LAST MINUTE TOURS

~ km Berliner Str. 10, 03046 Cottbus-Stadtmitte
Auf einen Blick: LAST MINUTE TOURS finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Cottbus, Berliner Str. 10. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist LAST MINUTE TOURS eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Reisebüros und -veranstalter.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 03553819675. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.lastminute-tour.de.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (32) Alle anzeigen
Abenteuer Lausitz ~ km Spremberger Str. 39, 03058 Neuhausen/Spree-Bagenz
ADAC Reisebüro ~ km Spremberger Str. 5, 03046 Cottbus-Stadtmitte
Passende Berichte (3511) Alle anzeigen
Einige Seebäder an der mecklenburg-vorpommerschen Ostseeküste planen zum Saisonstart Änderungen bei der Kurtaxe. Die Kommunen versprechen sich durch die Neuerungen Mehreinnahmen. Foto: Bernd Wüstneck Mehrere Ostseebäder planen Änderungen der Kurtaxe Zum Saisonstart werden die Kosten für Kurtaxen erhöht. Da die Änderungen nicht für alle Seebäder einheitlich geregelt sind, sollten sich Urlauber vor Ort informieren.
Altes im Netz verkaufen, das ist über Ankaufportale möglich. Allerdings sind Nutzer nicht immer damit zufrieden. Foto: Kai Remmers/dpa-tmn/dpa Bundesweit Beschwerden: Was taugen Ankaufplattformen? Wer Gebrauchtes mit einem möglichst hohen Gewinn verkaufen möchte, kommt um Kleinanzeigen oder Internetauktionen oft nicht herum. Das Beschreiben, Fotografieren, Einstellen, Kommunizieren und Handeln kostet aber Zeit. Sind Online-Ankaufplattformen die Lösung?
Bei Windows wird das Tempo des Datenverkehrs im Netzwerk gedrosselt. Wer die eingebaute Bremse lösen möchte, muss sie über die Registrierung zurücksetzen. Foto: dpa-infocom Die Netzwerkbremse lösen Microsoft Windows hat eine eingebaute Bremse für den Datenverkehr im Netzwerk. Mit einem Trick lässt sich diese künstliche Bremse lösen. Was vor allem Gamer entgegenkommen dürfte.
Mit einem Freenet-TV-fähigen Receiver ist es möglich, auch auf älteren Fernsehern die privaten HD-Programme zu empfangen. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn Die Abschaltung naht: Viele Wege führen zu DVB-T2 HD Mit DVB-T2 HD geht ein neuer Standard für TV-Übertragung an den Start. Zwar lässt sich so endlich auch HD-Fernsehen per Antenne empfangen. Aber ohne geeigneten Fernseher oder Receiver scheidet die Antenne als Empfangsweg künftig aus. Und es gibt weitere Alternativen.