Kath. Pfarramt St. Marien

~ km Kirchplatz 12, 66793 Saarwellingen
Auf einen Blick: Kath. Pfarramt St. Marien finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Saarwellingen, Kirchplatz 12. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Kath. Pfarramt St. Marien eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Kirchen.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 068382958.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (2)
Passende Berichte (5563) Alle anzeigen
Schneebedeckte Landschaften sind bei Hobby-Fotografen beliebt. Doch die Akkus in der Kamera leeren sich im Winter viel schneller als sonst. Foto: Nicolas Armer/dpa Draußen fotografieren im Winter: Extra-Akku mitnehmen Der Schnee lockt viele Hobby-Fotografen ins Freie. Dabei sollten sie bedenken, dass sich die Akkus im Winter schneller leeren. Aufzupassen ist auch bei der Rückkehr ins Warme.
Die Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit hat zum Streik bei Ryanair aufgerufen. Foto: Roland Weihrauch/dpa Deutsche Ryanair-Piloten wollen streiken Beim Billigflieger Ryanair revoltieren die Piloten. Nach Italienern und Portugiesen haben nun auch die deutschen Piloten Streiks bei der irischen Gesellschaft angekündigt.
Viele Meisterwerke sind im Louvre Abu Dhabi zu sehen. Zwei weitere Museen sollen in Abu Dhabi eröffnet werden. Foto: Kamran Jebreili/AP/dpa Noch keine Eröffnungstermine für neue Museen in Abu Dhabi Die Emirate haben seit Jahren mit sinkenden Besucherzahlen zu kämpfen. Zu den kulturellen Highlights in Abu Dhabi gehört zweifellos der kürzlich eröffnete Louvre Abu Dhabi - zwei weitere Eröffnungen stehen noch aus.
Bei Teamviewer-Software ist eine schwerwiegende Sicherheitslücke entdeckt worden. Foto: Helmut Fohringer/APA/dpa Teamviewer unsicher: Auto-Update aktivieren Mit Fernwartungs-Softwares wie Teamviewer können andere auf den eigenen Rechner zugreifen, um zum Beispiel Hilfe zu leisten. Dieser praktische Support kann aber auch missbraucht werden. Jetzt wird vor einer Sicherheitslücke gewarnt.