Marco 401

Kaschenbach GmbH Galerie Kunsthandlung

~ km Neustr. 60, 54290 Trier-Innenstadt

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 10:00 - 18:30
Dienstag: 10:00 - 18:30
Mittwoch: 10:00 - 18:30
Donnerstag: 10:00 - 18:30
Freitag: 10:00 - 18:30
Samstag: 10:00 - 18:00
Sonntag: Geschlossen
Jetzt geöffnet (bis 18:30 Uhr)
Auf einen Blick: Kaschenbach GmbH Galerie Kunsthandlung finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Trier, Neustr. 60. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Kaschenbach GmbH Galerie Kunsthandlung eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Kunstgegenstände, Antiquitäten und Gebrauchtwaren.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 065173487. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.galerie-kaschenbach.com.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (13) Alle anzeigen
Passende Berichte (11793) Alle anzeigen
Hausboot im Einsatz: Waren an der Müritz ist das Zentrum des Wassertourismus. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa-tmn Bootsurlaub auf der Mecklenburgischen Seenplatte Die Mecklenburgischen Seenplatte bietet Erholung in der Natur pur. Und wo kommt der Puls ein bisschen in Fahrt? Am Steuer eines Bootes - auf einer Selbstfahrer-Tour über Seen und Kanäle.
Die Saison beginnt im Europa Park am 29. Mai. Geplant sind wegen des Coronavirus verschärfte Hygieneregeln und eine Begrenzung der täglichen Besucherzahl. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa Freizeitparks starten mit begrenzter Besucherzahl die Saison Freizeitparks im Südwesten starten die Sommersaison - wegen Corona aber mit angezogener Handbremse. Besucherzahlen werden begrenzt, in den Attraktionen bleiben Plätze und Sitzreihen unbesetzt. Auch Besucher müssen sich umstellen, sagt der Verband der Parks.
Die Spannung steigt: Kann die Bestellung aus dem China-Shop die Erwartungen erfüllen?. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Post aus Fernost kann Ärger bringen Elektronik und andere Waren aus Asien sind Verkaufsschlager im Netz. Zu unschlagbar günstigen Preisen werden sie auf diversen Portalen angeboten. Doch oft überwiegen die Probleme den Nutzen.
Nach Installation des iOS-Updates sollte man Apples Mail-App wieder sicher nutzen können. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn iPhones erhalten Software-Update gegen Mail-Schwachstellen In der Mail-App für iPhones und iPads klafften schwere Sicherheitslücken. Viele Nutzer sind auf andere Mail-Anwendungen umgestiegen. Nun hat Apple iOS-Updates veröffentlicht.