Pitt

Eurohotel - Bistro 2000

~ km Hauptstr. 76, 66127 Saarbrücken-Klarenthal

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: Geschlossen
Dienstag: 11:30 - 14:00, 17:30 - 00:00
Mittwoch: 11:30 - 14:00, 17:30 - 00:00
Donnerstag: 11:30 - 14:00, 17:30 - 00:00
Freitag: 11:30 - 14:00, 17:30 - 00:00
Samstag: 17:30 - 00:00
Sonntag: 11:30 - 14:00, 17:30 - 00:00
Im Eurohotel - Bistro 2000 erwartet die Gäste eine italienisch geprägte, mediterrane Küche. In den Sommermonaten bietet das Bistro 2000 eine große Terrasse zum Draußensitzen. Neben Restaurant und Hotel bietet das Haus auch einen Lieferservice.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (32) Alle anzeigen
Alfa Hotel ~ km Zum Ensheimer Gelösch 2, 66386 St Ingbert-Sengscheid
Boutique-Hotel Fährhaus ~ km Zur Alten Fähre 1, 66130 Saarbrücken-Brebach-Fechingen
Passende Berichte (8574) Alle anzeigen
Petiscos sind kleinere Versionen normaler Gerichte - hier zu sehen ist eine Variation von gegrilltem Oktopus. Foto: Associação de Turismo do Porto Mediterrane Essensvielfalt in Lissabon Stockfisch-Puffer, Räucherwurst, Pudding-Törtchen und natürlich Portwein. Portugal bietet mediterrane Vielfalt auf den Tellern. Ein Chefkoch verrät, was man unbedingt probieren haben sollte. Und wo es in der Hauptstadt Lissabon am besten schmeckt.
Berge und Meer: Ausblick von der Burg Platamon auf den südlichen Teil der Olympischen Riviera. Foto: Andreas Drouve Urlaub an Griechenlands Olympischer Riviera Olympische Riviera - das klingt nach mondäner Küste, ist aber eher das Gegenteil. Wer sich darauf einlässt, wird reich belohnt, nicht zuletzt durch die Sehenswürdigkeiten im Hinterland. Immer wieder kommt hier der sagenhafte Olymp in Sicht.
Kühlungsborn bittet zu Tisch - und an den Herd. Die Gourmettage mit Workshops und Verköstigungen haben sich fest im Eventkalender des Strandbads etabliert. Foto: Touristik-Service-Kühlungsborn Küchenparty mit Spitzenköchen: Gourmettage in Kühlungsborn  Frischer Fisch und regionale Bioprodukte, in Szene gesetzt von Meisterköchen: Kühlungsborn hat Urlaubern auch im Spätherbst einiges zu bieten - die Gourmettage bitten in die Küche und zu Tisch.
Speisen unter den Haien: Das «Conrad Rangali» mit seinem «Ithaa»-Restaurant war Vorreiter in Sachen Unterwasser-Restaurant. Foto: Adam Bruzzone/Conrad Hotels & Resorts/dpa-tmn Dinieren auf und unter dem Wasser: Malediven für Gourmets Die Malediven sind bekannt als Paradies für Badeurlauber, Taucher und Hochzeitsreisende - weniger als Ziel für Gourmets. Das ändert sich aber. Der Archipel im Indischen Ozean, aktuell wegen politischer Unruhen in den Schlagzeilen, mausert sich zu einem Genießer-Hotspot.