AbenteuerWege Reisen

AbenteuerWege Reisen GmbH

~ km Heinrich-Barth-Straße 1 – 1A, 66115 Saarbrücken

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 09:00 - 17:00
Dienstag: 09:00 - 17:00
Mittwoch: 09:00 - 17:00
Donnerstag: 09:00 - 17:00
Freitag: 09:00 - 17:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: AbenteuerWege Reisen GmbH finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Saarbrücken, Heinrich-Barth-Straße 1 – 1A. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist AbenteuerWege Reisen GmbH eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Reisebüros und -veranstalter.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 068141097680. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.abenteuerwege.de.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (35) Alle anzeigen
Brigitte Waltzinger ~ km Eduard-Mörike-Weg 1a, 66133 Saarbrücken-Scheidt
Passende Berichte (7576) Alle anzeigen
Wie im französischen Saint Jean Pied de Port ist das vielerorts ein bekannter Anblick: Pilger ziehen zu Fuß durch die Städte. Foto: Florian Schuh Die Ruhe unterwegs: Pilgerreise ist mehr als Lifestyle Die Menschen entdecken das Pilgern wieder für sich. Sie wandern auf historischen Routen zu religiösen Stätten, übernachten in einfachen Herbergen und sind auf der Suche - nach Ruhe oder sich selbst. Eine Modeerscheinung oder ein langfristiger Trend?
Die Maschinenhalle der Zeche Zollern in Dortmund gilt als Pionierbau der Industriedenkmalpflege in Deutschland. Foto: Friso Gentsch Reise-News: Maschinenhalle und Brücken-Sperrung Die Maschinenhalle der Zeche Zollern ist restauriert worden und kann nun wieder besichtigt werden. Die weltgrößte Glasbodenbrücke in der chinesischen Provinz Hunan ist hingegen gerade für Besucher gesperrt. Neue Aktivreisen gibt es bei Gebeco. Die Reise-News im Überblick:
Schickes neues Zuhause: Das Royal Alberta Museum im kanadischen Edmonton ist umgezogen. Foto: Government of Alberta Reisetipps: Pop in Ischgl und Museumsumzug in Edmonton In wenigen Wochen beginnt die Skisaison. Der Wintersportort Ischgl will das mit einem Popkonzert feiern. In der kanadischen Stadt Edmonton wird das Royal Alberta Museum neu eröffnet. Und die Kunstbibliothek Berlin zeigt die Geschichte des Reisens.
Die Pilger beim Besuch der Klosterkirche des ehemaligen Zisterzienserinnenklosters Wanzka - für das Pilgern muss man aber nicht gläubig sein. Foto: Bernd Wüstneck Pilgern in der Mecklenburgischen Seenplatte Besinnung und Einkehr: Mit diesem Ziel gehen wohl alle Pilger dieser Welt auf eine Reise, mal zwei bis drei Tage oder gleich mehrere Wochen. In die Ferne muss dafür niemand reisen - Pilgern geht auch in der Mecklenburgischen Seenplatte.