3 405 passende Berichte
Aktuell könnte ein neugeborenes Mädchen 83,4 Jahre alt werden, ein neugeborener Jungen 78,6 Jahre. Foto: Fabian Strauch/dpa Lebenserwartung in Deutschland steigt weiter
Heute
Die Lebenserwartung in Deutschland steigt. Experten weisen Lebensstil und Ernährung dabei eine hohe Bedeutung zu - wie auch dem Gesundheitssystem.
Bei E-Zigaretten wird eine Aroma-Flüssigkeit (Liquid) erhitzt und der daraus entstehende Dampf eingeatmet. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Liquids für E-Zigaretten nicht selbst mischen
Heute
Was bei Zigaretten der Tabak ist, ist bei E-Zigaretten das Liquid, das verdampft wird. Fast 60 Produkte wurden nun geprüft. Das Ergebnis bringt Licht und Schatten - und einen wichtigen Ratschlag.
Bei Fragen rund um das Studium gibt es für Studierende verschiedene Anlaufstellen - abhängig vom Anlass. Foto: Markus Hibbeler/dpa-tmn Wohin wenden sich Studierende bei Fragen?
Heute
Bei Fragen rund um ihr Studium können sich Studierende an verschiedene Beratungsstellen wenden. Welche die richtige ist, hängt vor allem vom Anlass ab.
Haben ältere Menschen über einen längeren Zeitraum Durchfall, sollten sie das ärztlich abklären lassen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Chronischer Durchfall kann gefährlich werden
28.09.2020
Wenn Menschen über Wochen Durchfall plagt, kann dieser chronisch sein. Gerade Ältere sollten das abklären lassen - auch um weitere gesundheitliche Folgen zu vermeiden.
Auch Rückenschmerzen können ein Anzeichen für einen Herzinfarkt sein. Bei Verdacht sollte in jedem Fall schnell gehandelt werden. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Beim Herzinfarkt zählt jede Minute
28.09.2020
Häufigste Anzeichen für einen Herzinfarkt sind Schmerzen und ein starkes Engegefühl in der Brust. Aber es gibt auch andere, nicht ganz so eindeutige Symptome.
Wenn Ärzte meinen, dass eine Berufskrankheit vorliegt, müssen sie dies dem Unfallversicherungsträger melden. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Was Sie zu Berufskrankheiten wissen müssen
28.09.2020
Eine Krankheit als Berufskrankheit anerkennen zu lassen, ist oft nicht leicht. Nur ein Teil der gemeldeten Fälle wird auch bestätigt. Wie läuft das Verfahren ab? Antworten auf wichtige Fragen.
Wenn Kollegen dauerhaft fehlen, wächst oft der Berg an Aufgaben für die restliche Belegschaft - was zu Überforderung und weiteren Krankmeldungen führen kann. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Wenn sich Kollegen ständig krankmelden
28.09.2020
Gibt es hohe Krankenstände im Team, kann das die Zusammenarbeit belasten. Aber auch für die betroffene Person ist die Situation am Arbeitsplatz nicht immer angenehm. Welche Wege dann weiterhelfen.
Julia Kiebler ist angehende Winzerin auf dem Weingut Bernhart. Foto: Uli Deck/dpa-tmn Wie werde ich Winzer/in?
28.09.2020
Am Weinberg sitzen und einen wegbechern: Dass der Winzeralltag so nicht aussieht, ist wohl jedem klar. Stattdessen wartet harte Arbeit, die mit einem besonderen Zusammenhörigkeitsgefühl belohnt wird.
Studierende haben bisher rund 60 Millionen Euro Überbrückungshilfen erhalten. Noch bis Monatsende können Anträge gestellt werden, dann läuft das Fördermittel aus. Foto: Swen Pförtner/dpa Nothilfe für Studenten läuft Ende September aus
25.09.2020
Noch bis zum Monatsende können Studenten, die wegen Corona in eine finanzielle Notlage geraten sind, Hilfsgelder vom Staat beantragen. Das Instrument läuft danach aus. In 135.000 Fällen ist bisher Geld geflossen.
Laut einer Barmer-Studie kann sich bei Operationen ein längerer Anfahrtsweg lohnen. In Kliniken mit viel Erfahrung sind Eingriffe oft weniger risikoreich. Foto: Maurizio Gambarini/dpa Barmer: Operationen lieber in erfahrenen Kliniken machen
25.09.2020
Wenn es um einen geplanten größeren Eingriff geht, machen sich viele Sorgen - geht dabei alles gut? Bei der Auswahl des Krankenhauses sollte es weniger auf Nähe zum Wohnort ankommen, zeigt eine Analyse.
1/100