Christian Haak

Foto HOFRA GmbH

~ km Hauptstr. 199, 66773 Schwalbach

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:30 - 12:30, 14:00 - 18:00
Dienstag: 08:30 - 12:30, 14:00 - 18:00
Mittwoch: 08:30 - 12:30, 14:00 - 18:00
Donnerstag: 08:30 - 12:30, 14:00 - 18:00
Freitag: 08:30 - 12:30, 14:00 - 18:00
Samstag: 08:30 - 13:00
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: Foto HOFRA GmbH finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Schwalbach, Hauptstr. 199. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Foto HOFRA GmbH eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Fotografen.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0683451083. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.foto-hofra.de.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (2301) Alle anzeigen
Gemeinsam Abschied vom Glimmstängel nehmen: Wenn Paare zusammen mit dem Rauchen aufhören, steigen die Erfolgschancen. Foto: Christin Klose Gemeinsam mit dem Rauchen aufhören ist einfacher Ein gutes Team ist stärker als die Sucht: Gemeinsam mit dem Partner ist es einfacher, sich das Rauchen abzugewöhnen. Denn man kann sich gegenseitig unterstützen, wie eine aktuelle Studie zeigt.
Darmspiegelung: Ab einem gewissen Alter gib es alle zehn Jahre einen Anspruch auf die Vorsorgeuntersuchung. Foto: Patrick Pleul Kassen zahlen Darmspiegelung für Männer ab 50 Gesetzlich Versicherte profitieren von umfangreicheren Vorsorge-Leistungen gegen Darmkrebs: Die Krankenkassen übernehmen die Kosten für eine Darmspiegelung künftig schon ab einem niedrigeren Alter als bisher.
Im Schnitt trinkt jeder Deutsche rund 101 Liter Bier pro Jahr. Foto: Jens Büttner Die Süchte der Deutschen - von Alkohol bis Schlaftablette Einmal im Jahr listet das Jahrbuch Sucht auf, wie abhängig die Deutschen sind - von Alkohol, Tabak, Medikamenten oder Glücksspielen. Trotz mancher Fortschritte hat sich am Gesamtbild für Suchtforscher wenig geändert.
Eine Operation des Grauen Stars ist leichter und weniger riskant, wenn die Krankheit noch eher am Anfang ist. Foto: Rolf Vennenbernd Wann sollte der Graue Star operiert werden? Eine Operation des Grauen Stars gehört eher zur Routine eines Arztes. Wann operiert wird, entscheidet allerdings der Patient. Je nach Dringlichkeit im Alltag, werden Schritte früher oder später eingeleitet.