Coasscit/Saar e.V. H. Bettinari

~ km Kaiserstr. 25, 66111 Saarbrücken-St Johann
Auf einen Blick: Coasscit/Saar e.V. H. Bettinari finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Saarbrücken, Kaiserstr. 25. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Coasscit/Saar e.V. H. Bettinari eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Fortbildungseinrichtungen / persönliche Weiterbildung.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0681398684. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.coasscitsaar.de.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (52) Alle anzeigen
Passende Berichte (3407) Alle anzeigen
Hier soll jede Blüte zur Geltung kommen: Lisa Eva Zienc macht in Berlin eine Ausbildung zur Floristin. Foto: Zacharie Scheurer/dpa-tmn Wie werde ich Florist/in? Wer Floristin werden will, braucht nicht nur Sinn für Ästhetik, sondern auch Leidenschaft und Durchhaltevermögen. Denn die Vergütung ist gering, die Konkurrenz groß.
Das Land Rheinland-Pfalz möchte mehr IT-Experten bei der Polizei und in der Landesverwaltung einstellen. An der Hochschule in Mainz werden Studierende nun dazu ausbildet. Foto: Jan Woitas/ZB/dpa/Illustration Neuer Studiengang für IT-Experten in der Landesverwaltung Das Land Rheinland-Pfalz benötigt mehr Fachkräfte für die digitale Verwaltung und hat dafür nun einen neuen Studiengang gestartet. Bei dem Lehrangebot der Hochschule Mainz wird Informatik eine zentrale Rolle spielen.
Manchen wird beim Anblick der Zahnarzt-Werkzeuge mulmig - dennoch ist es ratsam, zumindest einmal im Jahr zur Vorsorge zu gehen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Jeder Zehnte geht nicht regelmäßig zum Zahnarzt Um Karies, Parodontose und anderes Ungemach im Mund frühzeitig zu entdecken, empfehlen Kassen und Mediziner jährliche Zahnarztbesuche. Doch längst nicht jeder folgt diesem Ratschlag.
Aktuell könnte ein neugeborenes Mädchen 83,4 Jahre alt werden, ein neugeborener Jungen 78,6 Jahre. Foto: Fabian Strauch/dpa Lebenserwartung in Deutschland steigt weiter Die Lebenserwartung in Deutschland steigt. Experten weisen Lebensstil und Ernährung dabei eine hohe Bedeutung zu - wie auch dem Gesundheitssystem.