Marion Bellaire Laufcomfort-Schuhladen

~ km Hauptstr. 74, 66482 Zweibrücken

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 09:00 - 12:00, 14:00 - 18:00
Dienstag: 09:00 - 12:00, 14:00 - 18:00
Mittwoch: 09:00 - 12:00, 14:00 - 18:00
Donnerstag: 09:00 - 12:00, 14:00 - 18:00
Freitag: 09:00 - 12:00, 14:00 - 18:00
Samstag: 09:30 - 14:00
Sonntag: Geschlossen
Der Laufcomfort-Schuhladen führt ein vielfältiges Angebot an hochwertigen fußgesunden, bequemen und modischen Schuhen der Marken; Waldläufer, FinnComfort, Goldkrone, Florett, Rohde, Algemare mit Mooseinlagen, Anatomic mit Geleinlagen, Ganter und Remonte. Die meisten Modelle sind für lose Einlagen geeignet. Im Angebot sind auch Geldbeutel, Gürtel, Pflegemittel und vieles mehr.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (963) Alle anzeigen
Den Stilbruch wagen: Mom-Jeans - wie hier bei SET - wirken schicker, wenn sie etwa mit einer Bluse kombiniert werden (Jeans ca. 140 Euro). Foto: SET/dpa-tmn Die Mom-Jeans hat eine Bauch-weg-Garantie Mode kommt und geht in Zyklen. Zurück ist in diesem Jahr die Mom-Jeans. Mit hoher, verengter Taille und Hosenbeinen in Karottenform wird sie von vielen Frauen kritisch beäugt. Doch die Hose kann in Kombination mit lockeren Blusen und Hemden ein Hingucker sein.
Der Budapester hat Löcher im Obermaterial, vorne und bei diesem Modell von Salvatore Ferragamo auch an den Seiten (795 Euro). Foto: Salvatore Ferragamo Oxford bis Loafer: Eine Typologie des Herrenschuhs Welcher Schuh ist die richtige Wahl für eine Hochzeit? Und passen Boots zum Anzug? Ein Überblick über Herrenschuhe.
Netzsöckchen - hier in Kombination zu einem sommerlichen Sneaker mit floralem Design und Satin-Schnürsenkeln von Deichmann - sind der neue Trend (Schuh ca. 23 Euro, Clutch ca. 10 Euro). Foto: Deichmann Turnschuhe und Pantoletten sind Schuhtrends für Frauen Während die Schuhe an den Füßen der Männer nun mutiger werden, feiern die Damen ein Wiedersehen mit so manchem Modell der 80er und 90er. Etwa der Pantolette. Aber nichts geht derzeit ohne den Sneaker: Der Turnschuh bleibt ein Dauerbrenner.
Die trendige Alternative zur üblichen Sandale sind Sabots. Hier ein Beispiel von Wenz in Naturtönen (ca. 100 Euro). Foto: Wenz/dpa-tmn Der Schuhtrend für Frauen: Mit Stiefeln durch den Sommer Modetrends kommen, gehen und kehren zurück. Aber ein neuer Schuhtrend war so in den vergangenen Jahren noch nicht da: Stiefel im Sommer. Dabei liegt die Idee geradezu nahe.