Leder Stroppel

Leder Stroppel Inh. Guido Weber

~ km Balduinstr. 32, 66606 St Wendel

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 09:00 - 18:30
Dienstag: 09:00 - 18:30
Mittwoch: 09:00 - 18:30
Donnerstag: 09:00 - 18:30
Freitag: 09:00 - 18:30
Samstag: 09:00 - 16:00
Sonntag: Geschlossen
Als Fachgeschäft mit Tradition in St.Wendel führt Leder Stroppel Lederwaren wie Geldbörsen, Koffer aber auch Schirme führender Hersteller in reicher Auswahl. In der Wein- und Spirituosenabteilung finden die Kunden Weine und Spirituosen aus Deutschland, Frankreich, Spanien und Italien.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (951) Alle anzeigen
Praktische und lässige Umhängetaschen begleiten heute viele Berufstätige. Sie haben die Aktentasche verdrängt. Foto: Christin Klose Laptoptasche und Rucksack haben Aktenkoffer verdrängt Wo früher Hut und Aktentaschen einfach dazugehörten, sieht man heute eine sportliche Umhängetasche mit Logo zum Anzug. Aber wie ist das denn in Branchen mit Dresscode - sind da legere Umhängetasche und Rucksack erlaubt?
Gelbe Handtaschen sind verstärkt im Kommen. Hier ein Beispiel aus der Kollektion von Pepita en Cueros (ca. 180 Euro). Foto: Pepita en Cueros/dpa Die Handtaschen für den Winter 2017/18 Wer modisch auf dem Stand der Dinge sein will, hat es schwer: Es gibt inzwischen eigentlich immer alles. Gerade bei Handtaschen fällt das auf - groß, klein, rund, kantig, alles ist zu finden. Und doch: Modeexperten verraten, welche Besonderheiten sie gerade faszinieren.
Kreation mit Papagei: Gucci auf der Pariser Fashion Week. Foto: Fashionpps/ZUMA Pariser Fashion Week: Ein Spektakel der Extravaganzen Models, die übers Wasser laufen. Eine singende Jane Birkin. Der Eiffelturm als Kulisee. Und Stars ohne Ende. Paris fährt zu Beginn der Modewoche ganz groß auf.
Edel wirkt das Leopardenmuster zu Schwarz - wie hier bei Mona (Ripppullover ca. 48 Euro, Kunstlederhose ca. 70 Euro, Webpelzmantel in Ozelot-Optik ca. 190 Euro). Foto: Mona Leopardenlook feiert modisches Comeback Es gibt kaum ein Stoffmuster, das mit so vielen Klischees belegt ist: der Leopardenlook. Je nach Art, es zu tragen, wirkt es übertrieben sexy, ein bisschen billig. Und doch kommt die Mode nicht davon los. Jetzt wird es erneut zum Trend erkoren - aber elegant kombiniert.