27 passende Berichte
Jasmin Mittag verzichtet bewusst auf materielle Präsente. Foto: Julian Stratenschulte Das etwas andere Weihnachtspräsent: Ich schenk' dir Zeit
19.12.2018
Weihnachten ohne gekaufte Geschenke ist für viele Menschen schwer vorstellbar. Doch bundesweit gibt es Frauen und Männer, die bewusst auf materielle Präsente verzichten. Nicht nur bei Minimalisten sind Zeit-Geschenke angesagt.
Fruchtsäuren sorgen für eine klarere und frischere Haut. Foto: Monique Wüstenhagen Fruchtsäuren lösen abgestorbene Hautzellen
07.05.2018
In Zitronen, Weintrauben und Äpfeln sind sie natürlicherweise enthalten. Fruchtsäuren können aber auch synthetisch hergestellt und in Kosmetika verwendet werden. Was bewirken sie?
Model Lily-Rose Depp neben Designer Karl Lagerfeld bei der Chanel Show in Paris. Foto: Francois Mori Neue Diskretion bei Chanel in Paris
24.01.2017
Ziemlich privat geben sich die Pariser Haute-Couture-Schauen. Statt schneller, höher, weiter heißt es leiser, konzentrierter und diskreter. Vielleicht ein neuer gesellschaftlicher Trend?
Die belgische Designerin Jasna Rokegem präsentierte auf der Messe Fashiontech Kleidung, die über Sensoren mit dem Gehirn verbunden ist. Foto: Britta Pedersen Die Kleidung der Zukunft
18.01.2017
Wie sieht die Mode der Zukunft aus? Was bringen Technologien wie 3D-Druck, virtuelle Realität oder LED-Lampen? Die Messe Fashiontech bietet erste futuristische Eindrücke.
Ein gutes Weinglas konzentriert die Aromen, so dass die Nase sie beim Trinken besser wahrnimmt. Foto: DWI Tipps zum Kauf von Weingläsern
22.11.2016
Selbst beim besten Wein zählt eigentlich nicht der Geschmack, er riecht vor allem gut. Daher konzentrieren gute Weingläser Aromen und sorgen dafür, dass sie in die Nase ziehen. Wer Spaß an feinen Nuancen guter Weine hat, der findet daher auch Spaß an Gläsern für Kenner.
Leichte, verzierte Stoffe sorgen bei der Chanel-Kollektion für den nötigen Sommerflair. Foto: Ian Langsdon Karl schafft Klarheit bei der Haute Couture
26.01.2016
Zum Glück gibt es Karl. Lagerfeld trotzt der leichten Flaute bei den Pariser Haute-Couture-Schauen mit einer wunderbar konzentrierten Kollektion. Bei Dior hingegen heißt es: warten.
Bei Frost braucht die Haut eine Extraportion Pflege - Öle oder fettreiche Cremes sind dann eine gute Wahl. Foto: Mascha Brichta/dpa-tmn Haut stellt bei Frost Talgproduktion ein
05.11.2019
Im Winter ist die Haut stark beansprucht, gerade wenn man sich bei Frost im Freien aufhält. Denn ihr Schutzschild funktioniert nicht mehr. Cremes mit einer besonderen Mischung springen ein.
Eine intensive Feuchtigkeit für die Augenpartie bieten beispielsweise Gel-Pads. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Falten vorbeugen
04.10.2019
Die Haut um die Augenpartie herum ist besonders empfindlich. Sie ist nur knapp einen halben Millimeter dick - dadurch entstehen dort leichter Fältchen als bei anderen Gesichtspartien. So beugen Sie vor.
Neben dem Trimmen sollte man den Bart auch regelmäßig waschen. Foto: Arne Immanuel Bänsch Lange Bärte brauchen mehr Pflege
24.05.2019
Wer glatte Gesichtshaut bevorzugt, muss oft zum Rasierer greifen - klar. Aber auch Bärte benötigen regelmäßige Pflege. Dabei gilt: Je länger der Bart, desto aufwendiger die Methoden.
Ampullen enthalten hochkonzentrierte Wirkstoffe für die Hautpflege. In der Regel werden sie einmalig für den Soforteffekt oder mehrfach innerhalb eines kurzen Zeitraums als Kur verwendet. Foto: Christin Klose Wann profitiert die Haut von Ampullen und Seren?
22.01.2019
Wenn die Haut fahl aussieht, sich trocken und beansprucht anfühlt, braucht sie einen Pflegekick. Den können Wirkstoffkombinationen in Ampullen oder Seren bieten, die zusätzlich zur gewohnten Hautpflege verwendet werden.
1/3