Gerhard Mayer G.K. Mayer Shoes

~ km Eckstr. 10, 66976 Rodalben

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 09:00 - 16:30
Dienstag: 09:00 - 16:30
Mittwoch: 09:00 - 16:30
Donnerstag: 09:00 - 16:30
Freitag: 09:00 - 15:30
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
G. K. MAYER SHOES ist es gelungen, national als auch international einen festen Kundenstamm aufzubauen der sich täglich erweitert, da Kollektionsgestaltung, Qualität und Preisleistung im Einklang stehen mit den Anforderungen unserer Kunden. Denn G. K. MAYER SHOES steht für zeitgemäßes Design, ist traditionell und innovativ.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (1003) Alle anzeigen
Zur Skinny-Hose passen fast alle Schuhe gut. Sind diese dann noch hautfarben, strecken sie das Bein optisch. Hier bei Rabe (Hose ca. 100 Euro). Foto: Rabe Das große Kleidungspuzzle: Richtige Schuhe zu Hose oder Rock Zur Skinny geht fast alles, zum Minirock nichts allzu Hochhackiges, und zum Maxi darf es gerne naturverbunden sein: Bei der Kombination von Röcken oder Hosen mit Schuhen gibt es einige Regeln zu beachten. Ein Überblick.
Angesagt sind Kitten Heels, also schmale, bis zu fünf Zentimeter hohe Absätze - hier ein Beispiel von Karl Lagerfeld (ca. 165 Euro). Foto: Karl Lagerfeld Schuhtrends für den Sommer 2019 Der Frühling kann kommen und mit ihm die passenden Schuh-Trends: Angesagt für die Übergangszeit sind halbhohe Stiefeletten. Im Sommer folgen luftige Sandaletten mit durchsichtigen Absätzen oder Riemchen, Hochfront-Sandalen und sogar bequeme Trekking-Sandalen.
Netzsöckchen - hier in Kombination zu einem sommerlichen Sneaker mit floralem Design und Satin-Schnürsenkeln von Deichmann - sind der neue Trend (Schuh ca. 23 Euro, Clutch ca. 10 Euro). Foto: Deichmann Turnschuhe und Pantoletten sind Schuhtrends für Frauen Während die Schuhe an den Füßen der Männer nun mutiger werden, feiern die Damen ein Wiedersehen mit so manchem Modell der 80er und 90er. Etwa der Pantolette. Aber nichts geht derzeit ohne den Sneaker: Der Turnschuh bleibt ein Dauerbrenner.
Das Schlangenmuster wird aktuell vielfältig eingesetzt - auch an Jacken, wie zum Beispiel bei Madeleine zu sehen (ab 399 Euro). Foto: Madeleine/dpa-tmn So stylen Sie sich mit Schlangenmuster richtig Unter den Mustern, die sich an Tierhäuten orientieren, ist das der Schlange ein Dauerbrenner. Selten ist es ganz weg. Manchmal kommt «Snake» - wie es im Fachjargon heißt - auch ganz groß raus. So wie in der aktuellen Mode.