Dieter Gorzitze

GLOBO Touristik GmbH

~ km Zechenstr. 8, 66333 Völklingen-Fürstenhausen

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 20:00
Dienstag: 08:00 - 20:00
Mittwoch: 08:00 - 20:00
Donnerstag: 08:00 - 20:00
Freitag: 08:00 - 20:00
Samstag: 09:00 - 18:00
Sonntag: Geschlossen
Das Reisebüro Globo Touristik in Völklingen berät bei der Urlaubsplanung und erstellt auf individuelle Urlaubswünsche angepasste Angebote.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (4)
Passende Berichte (9742) Alle anzeigen
Bei Änderung der Reiseroute liegt nicht zwingend eine Beeinträchtigung der Reise vor. Foto: David Ebener/dpa Kreuzfahrtroute geändert: Hohe Hürden für Reiserücktritt Die Vorfreude auf den lange geplanten Urlaub ist groß. Die Reiseführer für die angesteuerten Landgänge liegen schon parat. Doch dann wird kurz vor Abfahrt die Kreuzfahrtroute geändert. Was tun? Kann man von der Reise zurücktreten oder eine Entschädigung verlangen?
Das Kreuzfahrtschiff «Bremen» vor Fidschis Hauptinsel Viti Levu: Maximal 155 Gäste finden an Bord Platz. Foto: Hapag-Lloyd Cruises Auf Expeditionskreuzfahrt in der Südsee Südsee ist ein ultimatives Sehnsuchtsziel. Auf einer Expeditionskreuzfahrt lässt sich die Inselwelt besonders gut erkunden. Es ist eine Reise in eine Welt voller exotischer Klischees – und der Versuch, dahinter zu schauen.
Busreisen mit Erlebnischarakter liegen im Trend. Foto: Daniel Bockwoldt/Symbolbild Erlebnis- und Aktivreisen per Bus im Trend Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erleben - heißt es im Volksmund. Dabei lasse sich der Trend zum Aktiv- und Individualurlaub auch bei Busreisen beobachten, wie der Verband der Bustouristik bei einem Treffen in Halle erläutert.
Kunden der Deutschen Bahn AG sollten Plätze reservieren. Foto: Jens Wolf Vor Heiligabend Zugplätze reservieren Vor Heiligabend steht für viele die Heimreise mit der Bahn an. Deshalb sind schon jetzt manche Züge am Freitag komplett ausgebucht. In solchen Fällen kann es passieren, dass Fahrgäste ohne Reservierung aussteigen müssen, wenn der Zug überfüllt ist.