2 834 passende Berichte
Die bunten Zementfliesen von Paola Navone sind ein Hingucker in jedem Raum. Foto: Bisazza Cementiles designed Paola Navone Bunt gemusterte Zementfliesen erleben Comeback
11.01.2016
Mit der Zeit wird manches Luxusprodukt zur Massenware - oder umgekehrt. Zementfliesen wurden etwa einst verwendet, um wertvollere Materialien günstig zu imitieren. Heute entdecken Kreative und Architekten den Baustoff wieder - als exklusives Designprodukt.
Welcher Kleber für die Fliesen gewählt werden, hängt vom Estrich in dem Raum ab. Foto: Markus Scholz/dpa-tmn Etwas für versierte Heimwerker: Fliesen richtig verlegen
26.02.2018
Allen Trends zum Trotz: Fliesen sind nach wie vor das Material für Böden und Wände im Bad und in der Küche. Viele Heimwerker machen sich gerne selbst ans Verlegen. Die wichtigsten Fragen zum Thema.
Eine Trittschalldämmung unter dem künftigen Bodenbelag hilft, die Geräuschkulisse im Haus zu verringern. Foto: Kai Remmers Endlich Ruhe - Was eine Trittschalldämmung kann
01.02.2016
Hört es sich so an, als stampfen, klopfen und hämmern die Nachbarn von oben, heißt das nicht, dass sie das auch tun. Unter Umständen klingt es nur so laut, weil der Schallschutz des Fußbodens nicht ausreicht. Gerade in gut wärmegedämmten älteren Häuser kann das sein.
Fliesen im Bad auszutauschen, gehört nicht unbedingt in den Zuständigkeitsbereich des Mieters. Denn für solche Aufgaben ist meist der Vermieter verantwortlich. Foto: Nestor Bachmann/dpa-tmn Wer für Reparaturen in der Mietwohnung zuständig ist
09.07.2018
Eigentlich ist es Sache des Vermieters, Mängel in einer Mietwohnung zu beheben. Fallen Reparaturen an, kann es aber unter bestimmten Voraussetzungen auch sein, dass der Mieter zur Kasse gebeten wird.
Bauherren sollten Pläne der Baufirma nicht als unveränderlich ansehen. Ansonsten kann es später zu Ärger kommen, wenn die Ausführung nicht den eigenen Vorstellungen entspricht. Foto: Jens Schierenbeck Warum Bauherren die Entwürfe ihres Hauses prüfen sollten
06.12.2018
Ein Hausbau ist ein großes Projekt. Manche Bauherren vertrauen dabei voll auf die Pläne, die ihnen die Baufirma vorlegt, und konzentrieren sich selber lieber auf die Küchenausstattung. Dabei sollten Bauherren ihr Augenmerk auf einen ganz anderen Raum richten.
Wenn die einzelnen Arbeiten und Gewerke beim Bau des Traumhauses gut ineinander verzahnt werden, lässt sich womöglich die Bauzeit kurz halten. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa-tmn So geht der Hausbau möglichst zügig voran
07.08.2017
Ein Hausbau muss langfristig geplant sein: Bauherren müssen auch aus Kostengründen früh planen können, wann sie ihre aktuelle Wohnung kündigen. Oft aber verzögern sich Bauarbeiten - was aber nur teils an den Firmen liegt. Nicht selten sind die Bauherren selbst schuld.
Wer den Schutt auf seinem Baucontainer trennt, kann sparen und tut auch der Umwelt etwas Gutes. Foto: Kai Remmers Bauschutt trennen spart bares Geld
19.12.2016
Wer auf der Baustelle Bauschutt trennt, spart. Aber selbst Bauherren, denen das zu lästig ist, dürfen nicht einfach alles in einen Container werfen. Gefährliche Schadstoffe müssen getrennt werden. Dazu gehören seit kurzem auch Dämmstoffe aus Styropor.
Laut einer Studie des Bauherren-Schutzbundes (BSB) hat sich die Zahl der Versicherungsschäden an Gebäuden zwischen 2009 und 2016 fast verdoppelt (plus 89 Prozent). Foto: Marijan Murat Führt der Immobilienboom zu mehr Mängeln am Bau?
04.12.2018
Undichte Dächer, feuchte Wände, Risse an Wänden: Die Schäden am Bau nehmen zu. Fachleute machen Termindruck und überlastete Firmen dafür verantwortlich. Es gebe aber auch politische Versäumnisse.
Um Fliesen von Fett zu befreien, eignet sich normales Spülmittel. Mit einem Mikrofasertuch abgerieben sind die Fliesen anschließend wieder frei von Ablagerungen. Foto: Jens Kalaene Spülmittel befreit Fliesen von Fett
16.01.2018
Mit herkömmlichen Putzmitteln kommt man gegen den feinen Fettschleier auf den Küchenfliesen oftmals nicht an. Jedoch muss nicht gleich ein spezieller Fettlöser her. Helfen kann auch Spülmittel.
Glasplatten zum Schutz der Wand hinter dem Herd lassen sich passend zum Küchenstil und mit verschiedenen Motiven bedrucken. Foto: AMK Alternativen zu den Fliesen in der Küche
10.10.2016
Fliesen sehen heute schon mal so aus, als wären sie ein Holzbelag. Und manche Tapete kann einer Fliese gleich sehen und sogar abgewischt werden. Letzteres nutzt die Branche und macht sich in der Küche breit. Auch Glasplatten werden häufig in der Nische verbaut.
1/100