Dr. A. Cseke-Friedrich Praxis für Kinder/Jugendmedizin Endokrinologie und Diabetologie

~ km Bruchhausenstr. 23, 54290 Trier-Innenstadt

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 12:00, 15:00 - 17:00
Dienstag: 08:00 - 12:00, 15:00 - 17:00
Mittwoch: 08:00 - 12:00
Donnerstag: 08:00 - 12:00, 15:00 - 17:00
Freitag: 08:00 - 13:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: Dr. A. Cseke-Friedrich Praxis für Kinder/Jugendmedizin Endokrinologie und Diabetologie finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Trier, Bruchhausenstr. 23. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Dr. A. Cseke-Friedrich Praxis für Kinder/Jugendmedizin Endokrinologie und Diabetologie eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Kinderärzte.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0651978820.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (3)
Passende Berichte (6057) Alle anzeigen
Wann das Salz in den Topf kommt, ist beim Kochen eher unwichtig. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Was Salz im Wasser bewirkt Ohne Salz schmeckt fast alles fad. Das weiße Gold hält im Kochwasser Aromen und Geschmacksstoffe auf, ins Wasser zu entweichen. Entscheidend ist dabei ein physikalischer Prozess.
Die Früchte der Stechpalme sind dekorativ - und giftig. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Vergiftungsgefahr durch Adventsgestecke Stechpalmen sind beliebt als Deko in der Adventszeit. Vor allem die roten Beeren machen sich gut als Farbtupfer. Doch hier ist Vorsicht geboten.
Zuckerkügelchen: Sogenannte Globuli sind die wohl bekannteste Form der Homöopathie-Darreichung. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/dpa-tmn Warum Homöopathie hilft - aber nicht wirkt Sanft heilen, ganz ohne die üblichen Tabletten, das verspricht die Homöopathie. Einen wissenschaftlichen Beweis für ihre Wirksamkeit gibt es nicht - und doch schwören viele Patienten darauf. Warum?
Neue und bessere Kassenleistungen: 2020 gibt es zum Beispiel mehr Zuschuss für Zahnersatz - allerdings erst ab Oktober. Foto: Alexander Heinl/dpa-tmn Neue Regeln für Patienten ab 2020 Ein neues Jahr bringt viele neue Gesetze und Regelungen - auch beim Gang zum Arzt oder in die Apotheke. Gut daran: Vieles soll einfacher werden. Und manches sogar günstiger.