10 471 passende Berichte
E-Mails von blockierten Nutzern landen je nach Einstellung direkt im Papierkorb. Foto: Jan-Philipp Strobel/dpa Nervige Absender in iOS-Mail-App blockieren
Heute
E-Mails können dank mobiler Geräte komfortabel unterwegs gelesen werden. Doch neben wichtigen und relevanten Nachrichten tummeln sich im Postfach auch viele Spam-Mails. iOS-Nutzer können der zunehmenden Vermüllung nun rasch Herr werden.
Betrüger aussperren: Wer eine gefälschte E-Mail erkennt, sollte den Absender blockieren. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Internetbetrug hat viele Facetten
Heute
Mal soll man ein immenses Erbe antreten, mal einem Menschen in Not helfen: Um an Geld zu kommen, erfinden Betrüger im Internet die abenteuerlichsten Geschichten. Oder sie versprechen die große Liebe.
Für das Portal www.websitetooltester.com nehmen Experten unter anderem Homepage-Baukästen unter die Lupe und schreiben Testberichte darüber. Foto: Lucas Forlenza/dpa-tmn So baut man seine eigene Website
Heute
Netzpräsenz auf Facebook, Instagram oder Linkedin ist für viele Menschen normal. Mehr Freiheiten als die Accounts auf den sozialen Netzwerken bietet eine eigene Website. Wie gelingt die Einrichtung?
Der «Park Sanssouci» ist im Bereich des Ruinenbergs auf unbestimmte Zeit gesperrt. Foto: Jens Kalaene/zb/dpa Park Sanssouci teilweise gesperrt
Heute
Wer derzeit Potsdam besucht, muss mit Einschränkungen im Park Sanssouci rechnen. Die Touristen-Attraktion ist teilweise gesperrt. Die Ursache dafür ist das trockene Wetter der letzten Jahre.
Blässgänse am Niederrhein:  Die Tiere kommen aus der russischen Arktis und fressen sich in ihrem Winterquartier wieder so richtig voll. Foto: Uli Frömming/NABU-Naturschutzstation Niederrhein/dpa-tmn Wo die wilden Gänse rasten
Heute
Es ist ein Naturschauspiel am Niederrhein: Bis zu 100.000 arktische Wildgänse überwintern zwischen Kleve und Duisburg. Ausflügler können die Gäste aus dem hohen Norden auf geführten Touren beobachten.
Auch über 500 Baustellen auf deutschen Autobahnen behindern den Verkehrsfluss. Foto: Sina Schuldt/dpa Viel Verkehr am Wochenende
Heute
In acht Bundesländern enden die Herbstferien. Das bringt viel Verkehr auf die Autobahnen. Zudem hindern derzeit mehr als 500 Baustellen den Verkehrsfluss. Was sagen die Verkehrsclubs fürs Wochenende voraus?
Das Firmenlogo steht vor der Zentrale des Reisekonzerns der deutschen Thomas Cook. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa/Illustration Deutsche Thomas Cook zieht Antrag auf Staatshilfe zurück
16.10.2019
Nach der Pleite des Touristikkonzerns Thomas Cook kämpfen die deutschen Ableger getrennt ums Überleben. Während der Ferienflieger Condor einen staatlichen Millionenkredit erhält, verdunkeln sich die Aussichten für das Veranstaltergeschäft rund um die Marke Neckermann.
In Ecuador hat sich die Lage wieder entspannt - zuvor hatten Demonstrationen im Großraum Quito zeitweise zu einem Stillstand des öffentlichen Verkehrs geführt. Foto: Philipp Laage/dpa-tmn Auswärtiges Amt rät nicht mehr von Ecuador-Reisen ab
16.10.2019
Urlauber mit dem Ziel Ecuador können aufatmen: Die Lage in dem Land hat sich wieder beruhigt. Das Auswärtige Amt gibt daher wieder grünes Licht für Reisen in das Land.
Billigflieger sind besonders streng. Immer häufiger werden die Maße des Handgepäcks noch am Gate überprüft. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Handgepäck-Flieger müssen gut aufpassen
16.10.2019
Nur mit Handgepäck fliegen ist häufig am günstigsten. Doch die Regeln der Fluggesellschaften sind sehr unterschiedlich. Wer sie nicht kennt, zahlt am Ende womöglich kräftig drauf.
Das BGH verhandelt über Geschäftsmodell von Internet-Rechtsdienstleistern. Foto: Uli Deck/dpa/Illustration Legal Techs beschäftigen BGH in Karlsruhe
16.10.2019
Ob Miete zu hoch, Flug zu spät oder Internet zu langsam: Neue Online-Portale machen es Verbrauchern leicht, ihre Rechte durchzusetzen. Aber die Anbieter bewegen sich in einer Grauzone.
1/100