Spannende neue Museen öffnen in Los Angeles

06.06.2019
In Los Angeles öffnen neue spannende Museen. Zwei drehen sich um die Welt des Films - und eines hat mit Mexiko zu tun.
Das neue Storytelling-Museum von George Lucas sieht futuristisch aus und widmet sich der Kunst des Geschichtenerzählens. Foto: Lucas Museum of Narrative Art/dpa-tmn
Das neue Storytelling-Museum von George Lucas sieht futuristisch aus und widmet sich der Kunst des Geschichtenerzählens. Foto: Lucas Museum of Narrative Art/dpa-tmn

Los Angeles (dpa/tmn) - Los Angeles ist für deutsche Urlauber das Tor zu Kalifornien und den Nationalparks im Westen der USA. Auch die Metropole selbst hat viel zu bieten. Bald ist die Stadt der Engel um einige neue Museen reicher, wie sich auf der Reisemesse IPW in Anaheim zeigte. Ein Überblick:

Oscar-Museum soll im Dezember öffnen

Das Academy Museum of Motion Pictures soll laut Los Angeles Tourism noch im Dezember 2019 öffnen. Durch eine großzügige Spende des «Star-Wars»-Schöpfers George Lucas sollen Jugendliche unter 18 Jahren freien Eintritt haben. Gebaut wird das vom Stararchitekt Renzo Piano entworfene Filmmuseum auf dem Gelände des Los Angeles County Museum of Art (LACMA). Zu sehen gibt es Exponate aus der Sammlung der Oscar-Academy, etwa Filme, Poster, Drehbücher, Requisiten und Kostüme. (www.academymuseum.org)

Museum für mexikanische Kochkunst

Der mexikanischen Küche widmet sich ein neues Museum in Downtown. LA Plaza Cocina soll Anfang 2020 im LA Plaza Village öffnen und zugleich eine Kochschule sein. Das Museum widmet sich sowohl den indigenen Ursprüngen des mexikanischen Essens als auch dessen moderner Interpretation. (www.lapca.org)

George Lucas lässt Storytelling-Museum bauen

Los Angeles bekommt zudem ein Museum, das sich um die Kunst des Geschichtenerzählens dreht: das Lucas Museum of Narrative Art. Es soll 2021 im Exposition Park in Downtown eröffnet werden und rund 10 000 Ausstellungsstücke aus der Sammlung des Filmemachers George Lucas zeigen - darunter Bilder, Illustrationen und Hollywood-Memorabilia. ( https://lucasmuseum.org)

IPW-Webseite

Infos zur LA Plaza Cocine

Webseite des Oscar-Museums

Lucas Museum of Narrative Art


Verfasser: dpa-infocom GmbH

KEYWORDS

TEILEN


Das könnte Sie auch interessieren
An rund 50 Orten an der Nordsee können Besucher am 21. Februar der Tradition beiwohnen. Foto: Carsten Rehder/dpa/dpa-tmn Biikebrennen in St. Peter-Ording und andere Tipps Knisternde Feuer am winterlichen Strand, Wissenswertes zu Raumfahrt und Bibel, eine besondere Aussicht über San Francisco: Neue Reisetipps von der Nordsee bis Kalifornien.
Alaska erwartet in diesem Jahr eine Rekordzahl an Kreuzfahrtgästen - hier legt ein Schiff von Holland America Line in Juneau an. Foto: Brian Adams/State of Alaska USA-Infos: Gefängnis-Museum, Kinderzoo, Alaska-Kreuzfahrten Eine Kreuzfahrttour nach Alaska - das scheint irgendwie im Trend zu liegen. Denn dort werden so viele Touristen wie noch nie erwartet. Neue interessante Reiseziele in den USA sind zudem ein Gefängnis-Museum und ein Kinderzoo.
Neue maritime Attraktion in Bremerhaven: Ein Wassertaxi pendelt an den Wochenenden im Stundentakt. Foto: Mohssen Assanimoghaddam Wassertaxi in Bremenhaven und Schwarze Nacht in Livigno In Bremerhaven können sich Städtereisende jetzt mit der «Lottjen» durch die Gegend schippern lassen. Den Sternenhimmel auf ganz besondere Art genießen, das können Urlauber in den italienischen Alpen. Im Örtchen Livigno wird «Notte Nera» gefeiert.
Wasserbüffel auf der Pfaueninsel - das Eiland liegt im Südwesten Berlins in der Havel. Foto: Soeren Stache/dpa/dpa-tmn Schöne Picknick-Plätze in Deutschland Das Urlaubsglück liegt so nah: Rund um Deutschlands Metropolen liegen wunderbare Orte zum Picknicken und Entspannen. Sie locken nicht nur einheimische Tagesausflügler, sondern auch Städtereisende.