2 188 passende Berichte
Wenn die ersten Zähne kommen, leiden Kleinkinder meist unter Schmerzen. Linderung kann eine Massage verschaffen. Foto: Silvia Marks Das hilft Kleinkindern beim Zahnen
Heute
Wachsen die ersten Milchzähne, ist das eine schmerzhafte Erfahrung für Kleinkinder. Abhilfe schaffen unterschiedliche Schmerzstiller. Aber Achtung: nicht alle Hilfsmittel sind für die Kleinen geeignet.
Im kommenden Wintersemester bietet die Hochschulföderation SüdWest den Masterstudiengang «Autonomes Fahren» an. Foto: Peter Kneffel Neuer Studiengang «Autonomes Fahren»
Heute
Im kommenden Wintersemester führt die Hochschulföderation SüdWest den Masterstudiengang «Autonomes Fahren» ein. Wer sich bewerben möchte, muss ein technisches Studium abgeschlossen haben. Und dann ist noch eine weitere Voraussetzung zu erfüllen.
Frühjahrsmüdigkeit kann vor allem beim Autofahren gefährlich werden. Foto: Christin Klose Frühjahrsmüdigkeit frühzeitig bekämpfen
Heute
Das große Gähnen: Wenn die Tage wieder etwas wärmer werden, ergreift viele Menschen die Frühjahrsmüdigkeit. Was kann man im Alltag gegen die gefühlte Abgeschlagenheit und Trägheit unternehmen?
Am Feldberg im Schwarzwald sind die Polizisten mit einem Motorschlitten im Einsatz. Foto: Patrick Seeger Ungewöhnlicher Polizeialltag am Feldberg
Heute
Ohne Mütze und Handschuhe geht hier oben nichts. Auf dem Feldberg im Schwarzwald steht Deutschlands höchst gelegene Polizeistation. Der Skizirkus fordert die Beamten heraus. Im Einsatz bei Eis und Schnee sind sie mit Schlitten und Ski - und nur selten im Streifenwagen.
Die Gefahr eines zweiten oder dritten Nierensteins sinkt, wenn Betroffene sehr viel trinken. Foto: Roland Weihrauch Viel trinken schützt vor zweitem Nierenstein
19.02.2019
Nierensteine sind eine schmerzhafte und unangenehme Krankheit. Für Betroffene steigt auch nach einer erfolgreichen Behandlung die Gefahr eines zweiten Steins. Experten geben Tipps, wie das Risiko einer erneuten Erkrankung verringert werden kann.
Wenn ein Brustimplantat reißt, muss sich die Patientin an den Kosten für eine Nachbehandlung beteiligen. Foto: Ralf Hirschberger Patientin muss kaputtes Brustimplantat mitfinanzieren
18.02.2019
Einige Frauen entscheiden sich aus ästhetischen Gründen für Brustimplantate. Sie müssen sich aber auch an den Kosten beteiligen, wenn eines von ihnen reißt. Das liegt an den Grenzen des Solidarprinzips von Krankenkassen.
Krankenkassen müssen einen teureren Rollstuhl finanzieren, wenn dieser dem Bedürftigen den Alltag komfortabler macht. Foto: Stefan Puchner Kranke müssen nicht immer billigere Hilfsmittel hinnehmen
18.02.2019
Wie viel darf ein medizinisches Hilfsmittel kosten? Über diese Frage entbrennt oft Streit zwischen Krankenkassen und Betroffenen. Klar ist: Es muss nicht immer die günstige Lösung sein.
Wenn die Lauten dominieren, wird die Zusammenarbeit im Team schwierig: Eine klare Rollenverteilung hilft in einem solchen Fall, die Aufgaben in der Gruppe erfolgreich zu meistern. Foto: Christin Klose So klappt die Zusammenarbeit im Team
18.02.2019
Trittbrettfahrer und Cliquenbildung: Teamarbeit ist oft schwieriger, als es in der Theorie scheint. Damit die Gemeinschaftsarbeit Erfolg hat, kommt es vor allem auf die Zusammensetzung der Gruppen an - und auf die Ansagen.
Bei der Arbeit nur herumzusitzen, das wäre nichts für Björn Germerott: Er macht eine Ausbildung zur Fachkraft für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice. Foto: Henning Kaiser Wie werde ich Fachkraft für Möbel- und Umzugsservice?
18.02.2019
Fachkräfte für Möbel-, Küchen- und Umzugsservice haben einen äußerst anstrengenden, aber abwechslungsreichen Alltag. Mitunter verrichten sie ihre Arbeit auch im Ausland - und lernen so andere Lebensweisen kennen.
Wenn schon das Wort Prüfung negative Gefühle auslöst, fällt das Anfangen schwer: Wer einen Zeitpunkt, eine Zeitspanne und einen Ort für Uni-Aufgaben festlegt, kann sich aber überlisten. Foto: Markus Hibbeler/dpa-tmn Aufschieberitis lässt sich bekämpfen
18.02.2019
Die Abgabe der Seminararbeit rückt immer näher, und trotzdem sind Netflix, das Handy und sogar der WG-Putz viel interessanter: Prokrastinieren ist eine studentische Paradedisziplin. Doch schon einfache Tricks können helfen, der ewigen Aufschieberei vorzubeugen.
1/100