Goldschmiede Irsch und Schuh Anna Schuh und Dorothé Irsch

~ km Jesuitenstr. 8, 54290 Trier-Innenstadt

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: Geschlossen
Dienstag: 10:00 - 12:00, 13:00 - 18:00
Mittwoch: 10:00 - 12:00, 13:00 - 18:00
Donnerstag: 10:00 - 12:00, 13:00 - 18:00
Freitag: 10:00 - 12:00, 13:00 - 18:00
Samstag: 10:00 - 14:00
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: Goldschmiede Irsch und Schuh Anna Schuh und Dorothé Irsch finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Trier, Jesuitenstr. 8. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Goldschmiede Irsch und Schuh Anna Schuh und Dorothé Irsch eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Schmuck.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 065149400. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.goldschmiede-trier.de.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (7) Alle anzeigen
Passende Berichte (1198) Alle anzeigen
Beim Kauf einer Jeans achten Männer vor allem auf Passform und Bequemlichkeit. Foto: Armin Weigel/dpa/dpa-tmn Männern ist die Jeans-Marke egal Eine Jeans soll gut sitzen, lange halten und bequem sein. Und die Marke? Dazu haben Männer eine klare Meinung.
Caterina Pogorzelski, XXL Influencerin: Es lebe sich so viel leichter, wenn man sich selber gefalle. Foto: Christophe Gateau/dpa «Plus Size Influencer» zeigen im Internet Selbstbewusstsein Was heißt es schon, eine Bikinifigur oder einen Waschbrettbauch zu haben? Im Internet finden sich viele Bilder, die das neue Selbstbewusstsein von dicken Frauen und Männern zeigen. Ein Blog heißt «Megabambi». Wer steckt dahinter?
Hier wird das erste Paar Strümpfe, das mit den neuen Maschinen hergestellt wurde, begutachtet. Foto: -/dpa Als die Kleidung künstlich wurde Vor achtzig Jahren begann die Massenproduktion von Nylon. Kunstfasern haben die Textilindustrie revolutioniert - und zu Umweltschäden beigetragen. Wissenschaftler und Unternehmen versuchen, synthetische Fasern umweltverträglicher zu machen.
Schulterlang und lockig: Die Bobwaves sind Trend im Winter 2019/2020. Foto: Mario Naegler/Zentralverband Friseurhandwerk/dpa-tmn Wandelbare Frisuren im Wintertrend Mode, Technik und Science-Fiction: Diese Mischung kennzeichnet die neuen Trendfrisuren. Es gibt aber auch einen Evergreen, den Bob.