Berichte

14 744 passende Berichte
Lippenpflege ist nicht schwer, aber wichtig. Foto: Lukas Schulze Keine Talgdrüsen: Lippen brauchen ausreichend Pflege
08.03.2016
Wer seine Lippen in den Vordergrund bringen will, sollte sie regelmäßig pflegen. Ihre Haut hat wenig Mittel, um sich zu schützen.
Manchmal löst sich das Wollende bei Selbstgestricktem. Foto: Rolf Vennenbernd Ende durch sechs Maschen ziehen: Wollfäden vernähen
07.03.2016
Das selbstgestrickte Kleidungsstück ist fertig. Doch an einer Stelle hängt noch ein Stück Faden heraus. Dieses Wollende kann man ganz einfach wegfriemeln.
Stricken lässt sich auch mit Garnen, die als tierfreundlicher gelten. Foto: Kai Remmers Alternativen zu Wolle: Tierfreundlich stricken und häkeln
04.03.2016
Wolle ist nicht gleich Wolle. Beim Häkeln und Stricken sollte man auf tiergerechte Verarbeitung achten. Peta macht dazu ein paar Vorschläge.
Neuer Platz muss her - Schritt eins lautet «Stapel machen». Foto: Frank Rumpenhorst Kleiderschrank sortieren: T-Shirts hochkant stapeln
03.03.2016
Der Beginn des Frühjahrs ist immer eine gute Gelegenheit, im Kleiderschrank aufzuräumen. Und wenn es jetzt wärmer wird, sind wieder T-Shirts angesagt. Um den perfekten Überblick über diese Oberteile zu behalten, gibt es einen Trick.
US-Schauspieler John Travolta hat markante Koteletten zu seinem Markenzeichen gemacht. Seit seinem Auftritt in «Saturday Night Fever» sind sie jedoch etwas schmaler geworden. Foto: Paul Buck Schmale Koteletten für den Dandystyle gut trimmen
02.03.2016
Lange oder kurze Haare, Bart oder kein Bart - das ist nicht alles womit Männer ihren Kopf stylen. Auch Koteletten können zu einer markanten Ausstrahlung verhelfen. Sie sollten jedoch zum Gesamtauftritt passen.
Einen Rock ohne Strumpfhose zu tragen, kann sich nur erlauben, wer glatte, rasierte Beine hat. Um Hautrötungen zu vermeiden, wird der Rasierer besser mit Wuchsrichtung geführt. Foto: Jochen Lübke Beinrasur mit der Wuchsrichtung beugt Hautirritationen vor
01.03.2016
Viele Frauen kennen das Problem: Auch wenn man die Beine ganz vorsichtig rasiert und dabei eine frische Klinge verwendet - die Haut bekommt an den Haarwurzeln Rötungen und kleine Entzündungen. Mit einem Trick lässt sich dies verhindern.
Frisch und natürlich - so schminkt Max Factor Global Creative Design Director Pat McGrath die Models für Gucci bei der Mailänder Fashion Week für Spring/Summer 2016. Foto: Max Factor Zehn Tipps für den perfekten Frühlingsstart
29.02.2016
Das passende Make-up, die richtige Pflege fürs Auto sowie Ratschläge für Gärtner, Skifahrer und Hausbesitzer: Mit diesen Tipps gelingt der Start in den Frühling.
Das eher schlichte Jeanshemd lässt sich mit einigen Blümchen aufpeppen. Foto: Initiative Handarbeit/Georg Roske Schwungvoll und reich bestickt: Die Nähtrends im Sommer
26.02.2016
Der Glockenrock war lange nicht. Und auch nicht Stickerei. Das ändert sich in der Sommermode. Besonders beliebt: Die neue Mode selbst gemacht.
Kindermotiv? Von wegen! Auch Männer zeigen sich nun mit Dinos auf ihren Pullovern. Foto: Paul Smith Für den Jungen im Mann: Dinos und Wolken zieren Pullover
25.02.2016
Männer, die modisch etwas wagen möchten, liegen jetzt mit verspielten Motiven richtig. Dazu kann etwa ein mit einem Dino verziertes Oberteil gehören. Auch sichtbare Markennamen verleihen Kleidungsstücken eine klare Aussage.
So richtig schick finden Modexperten einen Dutt nicht. Photo: Jens Kalaene Foto: Jens Kalaene Modisch «na ja»: Dutt oben auf dem Kopf ist eher praktisch
23.02.2016
Früher trugen es ältere Frauen. Heute sieht man den Dutt oft. In allen Altersklassen und auch bei Männern ist der Knoten beliebt. Aber ist das schick?
1/1475