SCom Datentechnik GmbH

SCom Datentechnik GmbH

~ km Brümmenrechstr. 6, 66640 Namborn-Hirstein

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 17:00
Dienstag: 08:00 - 17:00
Mittwoch: 08:00 - 17:00
Donnerstag: 08:00 - 17:00
Freitag: 08:00 - 17:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen

Wir bieten Liefer- und Dienstleistungen rund um die Informations- und Kommunikationstechnik.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (1)
Passende Berichte (19840) Alle anzeigen
Panasonics Prototyp ist ein Fernseher wie eine Vitrine, zumindest so lange er ausgeschaltet ist - dank transparentem OLED-Display. Foto: Panasonic/dpa-tmn Das sind die Trends der Elektronikmesse IFA Letzter Messestopp vor dem Weihnachtsgeschäft: Die IFA in Berlin bringt zahllose Neuheiten vom Riesen-Fernseher bis zum Mini-Kopfhörer - und setzt nun auch auf E-Mobilität.
Das Festnetz ist noch lange nicht tot. Wer sich ein wenig einarbeitet kann mit modernen IP-Anschlüssen diverse praktische Komfortfunktionen nutzen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Wie man Voice-Over-IP-Telefonie richtig nutzt Das Festnetz in Deutschland ist nicht mehr das, was es einmal war. Vielerorts wurde es bereits durch Voice-over-IP, also Internettelefonie, abgelöst. Das hat einige Vorteile, wenn man denn die richtige Technik dafür hat.
Mittler zwischen Heimnetzwerk und Internet: «Gute» Router sind schon für weniger als 120 Euro zu haben, wie ein aktueller Test zeigt. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Stiftung Warentest: Nur ein Router ist «sehr gut» Mit der Sicherheit ist das so eine Sache: Man muss nur dran denken. Deshalb legt die Stiftung Warentest bei ihrem aktuellen Router-Test ein Augenmerk auf eine seltene Funktion.
Telefonieren am Strand wird günstiger: Die Zusatzkosten für Handynutzer im EU-Ausland werden wie geplant im Juni 2017 abgeschafft. Foto: Daniel Naupold Roamingfreie Zone: Telefonieren und Surfen ohne Kostenschere Für Urlauber und Geschäftsreisende beginnt in Europa ab Juni eine neue Zeitrechnung. Dann dürfen die Telekom-Konzerne für das Surfen und Telefonieren in anderen Netzen nicht mehr extra kassieren. Aber was bedeutet der Wegfall des Roaming eigentlich?