Gertrud Kläser-Junker Beerdigungsinstitut

~ km Am Wergkäulchen 26, 66687 Wadern-Noswendel
Auf einen Blick: Gertrud Kläser-Junker Beerdigungsinstitut finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Wadern, Am Wergkäulchen 26. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Gertrud Kläser-Junker Beerdigungsinstitut eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Bestattungsunternehmen und Trauerbegleitung.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (19) Alle anzeigen
Passende Berichte (1261) Alle anzeigen
Die Deutschen zahlen gerne mit Bargeld. Foto: Ralf Hirschberger/dpa EZB: Deutsche sind Bargeldkönige der Eurozone Bei Münzen und Scheinen in der Tasche liegen die Deutschen in Europa ganz vorne. Doch nicht nur die Bundesbürger hängen am Cash. Bargeld spielt auch sonst eine weit größere Rolle als oft angenommen.
Auch 2018 ist mit Beitragserhöhungen in der privaten Krankenversicherung zu rechnen. Es gibt drei Möglichkeiten, sie zu umgehen. Foto: Jan Woitas/dpa Beitragserhöhung in PKV: Drei Tipps gegen steigende Kosten Wer privat krankenversichert ist, kennt das: Versicherungen heben immer wieder die Beiträge an. Versicherte sind gegen höhere Kosten aber nicht ganz machtlos.
Bei einer gewinnbringenden Veräußerung von Wertpapieren muss ein Teil des Ertrags versteuert werden. Foto: Daniel Reinhardt/dpa Gewinnmitnahme im Börsenhoch: Was steuerlich zu beachten ist Oft besteht das Ziel eines Anlegers darin, seine Aktien zum optimalen Zeitpunkt gewinnbringend zu verkaufen. Entsteht bei der Transaktion ein Gewinn, gibt es verschiedene steuerliche Verpflichtungen.
Wenn Eltern ihre Kinder während des Studiums finanziell unterstützen, können sie beim Finanzamt einen Ausbildungsfreibetrag geltend machen. Foto: Jan-Philipp Strobel/dpa Wann Eltern den Ausbildungsfreibetrag nutzen können Das Studium ist finanziell eine schwierige Zeit. Deswegen unterstützen viele Eltern ihre Kinder. Das können sie steuerlich geltend machen - sofern einige Voraussetzungen erfüllt sind.