Das Unternehmen finden Sie in Heusweiler, in der Illinger Str. 73A.

Ronald Kunkel Kamine & Öfen

~ km Illinger Str. 73 A, 66265 Heusweiler

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 16:30 - 18:30
Dienstag: 16:30 - 18:30
Mittwoch: 16:30 - 18:30
Donnerstag: 16:30 - 18:30
Freitag: 16:30 - 18:30
Samstag: 10:00 - 13:00
Sonntag: Geschlossen

Ronald Kunkel Kamine & Öfen in Heusweiler bietet Ihnen als zertifizierter Meisterbetrieb Kachelöfen, Heizkamine, Speicheröfen, Gartenkamine und viele weitere Produkte aus dem Bereich der Öfen und Kamine an. Dabei gehören natürlich auch das Aufmaß und die Planung unter Beachtung aller technischen Regeln zu den Dienstleistungen des Unternehmens. 

Der Einbau erfolgt ausschließlich durch ausgebildete und weiterqualifizierte Fachleute in handwerklicher und wertbeständiger Ausführung. 

Das Produktspektrum umfasst:

  • Kachelöfen
  • Heizkamine
  • Speicheröfen
  • Kachelherde
  • Kaminöfen
  • Wasserführende Geräte
  • Gartenkamine
  • Herde und Öfen
  • Keramik
  • Steinbacköfen

Auf einer Ausstellungsfläche von 35² können Sie sich auch vor Ort von der Qualität überzeugen.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (1)
Passende Berichte (3363) Alle anzeigen
Parkett lässt sich mehr als nur einmal abschleifen - allerdings nur im Millimeterbereich. Foto: Kai Remmers/dpa-tmn Heimwerker sollte Parkett nur einmal abschleifen Vieles lässt sich in Eigenregie reparieren und renovieren - dazu gehört auch das Abschleifen des zerkratzten Parkettbodens. Aber man sollte es nicht zu häufig selbst machen, betonen DIY-Experten.
Moderne Durchlauferhitzer verbrauchen im Vergleich zu älteren Modellen weniger Strom. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn 100 Euro Zuschuss für neuen Durchlauferhitzer erhalten Bis zu 20 Prozent Energie bei der Warmwasserbereitung sparen? Das ist möglich, wenn Sie ihren alten Durchlauferhitzer gegen ein modernes Gerät tauschen. Und es gibt dafür auch eine Förderung.
Ein Bauberater kann die Bau- und Qualitätskontrolle übernehmen und auch bei der Abnahme zur Seite stehen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Was macht ein Bauberater? Baubegleiter kosten rund 100 Euro pro Stunde - das ist viel Geld beim eh schon teuren Hausbau. Trotzdem kann es gute Argumente geben, diese Dienstleistung einzukaufen. Sogar die Baubranche sieht Vorteile.
Wer sein Haus zum Verkauf stellt, sollte wissen, wie viel die Immobilie wert ist. Foto: Markus Scholz/dpa-tmn Lage und Ausstattung bestimmen Immobilienpreis Das eigene Zuhause ist gefühlt besonders teuer: Es hat Arbeit gemacht, Erinnerungen sind damit verbunden. Aber wie viel ist die Immobilie anderen wert? Manches können Besitzer selbst herausfinden.