Die Schlüssel Neisius GmbH in Saarbrücken ist seit 1954 kompetenter Partner in Schlüsselfragen. Das Unternehmen zählt heute zu den renommiertesten Sicherheits-Fachgeschäften im Saar/Pfalzraum.

Schlüssel Neisius GmbH

~ km St. Johanner Markt 47, 66111 Saarbrücken-St Johann

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:30 - 13:00, 14:00 - 18:00
Dienstag: 08:30 - 13:00, 14:00 - 18:00
Mittwoch: 08:30 - 13:00, 14:00 - 18:00
Donnerstag: 08:30 - 13:00, 14:00 - 18:00
Freitag: 08:30 - 13:00, 14:00 - 18:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen

Die Schlüssel Neisius GmbH in Saarbrücken ist seit 1954 kompetenter Partner in Schlüsselfragen. Das Unternehmen zählt heute zu den renommiertesten Sicherheits-Fachgeschäften im Saar/Pfalzraum.

Bereits 1954 gründete Schlossermeister Ludwig Neisius das Unternehmen „Schlüssel Neisius“, das dann in Familienhand von Frau Neisius-Jäcker und Herrn Bernhard Jäcker weitergeführt wurde. Im Jahr 2011 wurde die Schlüssel Neisius GmbH von Herrn Patrick Escher (Metallbaumeister und Schweißfachmann) übernommen, der seit dieser Zeit das Unternehmen führt. Das Leistungsspektrum des Unternehmens umfasst:

  • Schließanlagen
  • Schlösser, Sicherheitsschlösser
  • Panikschlösser
  • Sicherheitsbeschläge für Fenster und Türen
  • Briefkastenanlagen + Zubehör, Renz-Systempartner
  • Tresore
  • Stilbeschläge
  • Türöffnung + Schlossnotdienst 24 Stunden
  • Schilder-Schnelldienst
  • Elektronische Schließanlagen
  • Abus-Alarmanlagen

Die hoch motivierten und bestens ausgebildete Fachkräfte arbeiten schnell, flexibel, zuverlässig und sind in der sich schnell weiter entwickelnden Sicherheitstechnik immer auf dem neuesten Stand. Auch Spezialaufgaben sind für die Schlüssel Neisius GmbH Herausforderungen, die das Unternehmen gerne annimmt und kompetent löst: Vom Auto-Schlüssel bis zur Planung und Installation modernster Schließanlagen. Zu den Kunden zählen Architekten, Bauträger, städtische Träger, Gemeinden, Banken, Unternehmen aller Art und Größe sowie Privatkunden.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (3)
Schlüsseldienst Fenner ~ km Saarbrücker Str. 274, 66125 Saarbrücken-Dudweiler
Passende Berichte (3398) Alle anzeigen
Abschließbare Fenster erhöhen den Einbruchschutz. Vermieter müssen diese Modernisierungen nicht auf Wunsch eines Mieters durchführen. Foto: Matthias Balk/dpa Mieter haben kein Recht auf höheren Einbruchsschutz Ob Türspion oder Sicherheitsschloss: Vermieter müssen auf Wunsch nicht in neue Einbruchsschutz-Technik investieren. Lehnt er ab, müssen Mieter selbst tätig werden.
Oh Schreck, ein Einbruch! Wenn der Vermieter den Einbruchschutz einer Immobilie verbessert, gilt dies als Modernisierung. Und das kann für den Mieter teuer werden. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa Mieter können nicht mehr Absicherung verlangen Zusätzliche Schlösser, verstärkte Fenster und ein Spion in der Tür: Eine gut geschützte Wohnung ist vielen Mietern wichtig. Mehr Schutz kann aber auch heißen: mehr Miete. Was man beachten muss.
Beispiel Türspion: Beim schützenswerten Interesse des Mieters muss der Vermieter kleineren Baumaßnahmen zustimmen. Doch was passiert, wenn der Mieter auszieht? Foto: Bodo Marks Kein Anspruch auf einbruchshemmende Fenster oder Türen Unternimmt ein Vermieter Modernisierungen, kann er die Miete erhöhen. Dies gilt auch für einbruchshemmende Maßnahmen wie Sicherheitsschlösser oder Türspione. Mieter haben demnach keinen Anspruch auf diese Investitionen. Schützen können sie sich aber trotzdem.
Im Smart Home lassen sich verschiedene Funktionen vom Tablet oder Smartphone aus steuern - etwa die Rollläden. Foto: Florian Schuh Was digitaler Einbruchschutz kann Das Smartphone kann alles - auch vor Einbrechern warnen. Das zumindest suggeriert oft die Werbung für Smart-Home-Anwendungen. In der Tat spricht auch die Polizei ihnen eine gewisse Schutzfunktion zu. Doch es gibt große Einschränkungen.