Gebr. F. & W. Zenner GmbH & Co. KG

~ km Graf-Siegfried-Str. 6, 54439 Saarburg

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 13:00, 14:00 - 18:00
Dienstag: 08:00 - 13:00, 14:00 - 18:00
Mittwoch: 08:00 - 13:00, 14:00 - 18:00
Donnerstag: 08:00 - 13:00, 14:00 - 18:00
Freitag: 08:00 - 13:00, 14:00 - 18:00
Samstag: 09:00 - 13:00
Sonntag: Geschlossen
Jetzt geöffnet (bis 13:00 Uhr)
Auf einen Blick: Gebr. F. & W. Zenner GmbH & Co. KG finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Saarburg, Graf-Siegfried-Str. 6. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Gebr. F. & W. Zenner GmbH & Co. KG eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Bau- und Heimwerkerbedarf.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0658191600. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.zenner-saarburg.de/.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (3264) Alle anzeigen
Auch Heimwerker-Laien können Wände verputzen - mit entsprechenden Fertig-Produkten aus dem Baumarkt. Foto: Markus Scholz/dpa-tmn Dekorputz kreuzweise und satt auftragen An das Verputzen von Wänden wagen sich selbst begeisterte Heimwerker manchmal nicht. Dabei sind gebrauchsfertige Produkte sogar etwas für Anfänger.
Den Stromanbieter zu wechseln, lohnt sich häufig. Foto: Jens Büttner/zb/dpa Tipps zur Suche und zum Vertragsabschluss Bei steigenden Strompreisen können Verbraucher den Anbieter wechseln. Auch Kunden in der Grundversorung können viel Geld sparen. Doch wie funktioniert der Wechsel und was gibt es dabei zu beachten?
Für längerfristigen Spaß in Krachleder empfehlen Experten, die Lederhose bloß nicht heiß zu waschen. Foto: Felix Hörhager/dpa Lederhosen nicht heiß waschen Leder ist nicht einfach zu reinigen - am besten macht man das sowieso so selten wie möglich. Ist aber die Lederhose etwa nach der Partysaison wirklich dreckig, ist Handwäsche nötig.
Oh Schreck, ein Einbruch! Wenn der Vermieter den Einbruchschutz einer Immobilie verbessert, gilt dies als Modernisierung. Und das kann für den Mieter teuer werden. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa Mieter können nicht mehr Absicherung verlangen Zusätzliche Schlösser, verstärkte Fenster und ein Spion in der Tür: Eine gut geschützte Wohnung ist vielen Mietern wichtig. Mehr Schutz kann aber auch heißen: mehr Miete. Was man beachten muss.