Bundesagentur für Arbeit

~ km Hafenstr. 18, 66111 Saarbrücken-St Johann
Weitere Anbieter (4)
Passende Berichte (1061) Alle anzeigen
Der Weg aus der Selbstständigkeit zurück in ein Angestelltenverhältnis kann schwierig sein. Eine starke Bewerbung ist daher die Voraussetzung, mit Vorurteilen aufzuräumen und die Erfolgschancen zu verbessern. Foto: Christin Klose Als Unternehmer in die Festanstellung Der Weg in die Selbstständigkeit ist oft leichter, als der Weg zurück ins Angestelltenverhältnis. Ein Vorurteil lautet: Derjenige führt sich doch im Team auf wie ein Chef. Selbstständige sollten in ihrer Bewerbung gegen solche Schlüsse gezielt ankämpfen.
Wenn zwei Mitarbeiter sich eine Führungsposition teilen, steigt oft die Motivation. Außerdem bringen sie verschiedene Fähigkeiten mit. Foto: Alexander Heinl/dpa Jobsharing: In der Theorie hip, in der Praxis kaum genutzt Zwei Mitarbeiter, die gemeinsam eine Stelle so ausfüllen, als wären sie verschmolzen: Das ist das Prinzip von Jobsharing. Arbeitnehmer reduzieren so ihre Stunden, Arbeitgeber nutzen die Talente von zwei Fachkräften. Dennoch gibt es das Modell nur selten.
Einblick in die Praxis: Die Arbeit als Werkstudent kann eine gute Ergänzung zur Theorie aus Vorlesung und Seminar sein. Foto: Zeljko Dangubic/Westend61/dpa-tmn Mehr als ein Nebenjob: Wissenswertes für Werkstudenten Wer sich als Werkstudent ins Zeug legt, kann später im Berufsleben schneller durchstarten. Mit diesem Versprechen locken Jobbörsen, Vermittler und Unternehmen. Rund um Arbeitsvertrag, Versicherung und Referenzen müssen Werkstudenten aber einiges beachten.
BWL und MINT: Wirtschaftsingenieure haben ein Bein in jeder Welt - und sind deshalb vor allem Übersetzer zwischen Fachleuten. Foto: Florian Küttler/Westend61/dpa-tmn Wirtschaftsingenieure vermitteln und führen Wirtschaftsingenieure können nicht nur Maschinen bauen, sondern damit auch Geld verdienen. So zumindest die Theorie. Die Mischung aus BWL und MINT ist bei Arbeitgebern und Studierenden gleichermaßen beliebt - aber auch nicht frei von Tücken.