Berichte

34 317 passende Berichte
Urteil gegen Benachteiligung: Eine Klinik hatte Voll- und Teilzeitkräfte gleichermaßen zu Wochenenddiensten verpflichtet. Foto: Angelika Warmuth Wochenenddienste: Keine Benachteiligung für Teilzeitkräfte
18.04.2016
Eine Klinik hatte Teilzeit- und Vollzeitkräfte gleichermaßen zu Wochenenddiensten verpflichtet. Dagegen klagte eine Teilzeit-Mitarbeiterin. Und das Gericht gab ihr Recht - mit einer klaren Begründung.
Klausuren kann man wiederholen, Partys aber nicht - nach diesem Motto studiert und lebt die Partykanone. In der Vorlesung ist dieser Studententyp allerdings eine echte Schlaftablette. Foto: Jens Kalaene Von Karrieremachern und Partylöwen: Eine Studenten-Typologie
18.04.2016
Alles Individualisten im Hörsaal? Von wegen! Die meisten Charaktere tauchen jedes Jahr wieder auf. Dabei hat jeder Typ so seine Vorzüge - und auch seine anstrengenden Seiten.
Wer Instagram am Desktop-PC oder Notebook nutzen möchte, kann auf Alternativen zurückgreifen. Eine davon ist das kostenlose Websta. Screenshot: dpa-infocom Foto: Instagram am PC nutzen
18.04.2016
Nicht nur für Smartphone-Nutzer: Die Foto-Plattform Websta ist eine bequeme Möglichkeit, den eigenen Instagram-Account am PC zu überwachen - oder Instagram-Inhalte anzuschauen.
Jan Lacher macht eine Ausbildung zur Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft. Nach der Lehre hat er laut Bundesinstitut für Berufsbildung auf dem Arbeitsmarkt gute Chancen. Denn die Fachkräfte sind gefragt. Foto: Ina Fassbender Wie werde ich..? Fachkraft für Abfallwirtschaft
18.04.2016
Ob auf dem Wertstoffhof, der Deponie oder in der Recyclinganlage: Fachkräfte für Kreislauf- und Abfallwirtschaft sorgen dafür, dass Abfälle fachgerecht entsorgt werden. Mit den Müllmännern in Orange sollte man sie nicht verwechseln.
Tonkabohnen schmecken süßlich. Foto: Daniel Naupold Mit Tonkabohnen Desserts aromatisieren
18.04.2016
Mit Tonkabohnen ist das so eine Sache. Auf der einen Seite wird ihnen eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt. Auf der anderen Seite kann die Tonkabohne in hoher Dosis die Leber angreifen. Davon abgesehen ist sie aber eine wunderbare Alternative zum Vanillezucker.
Wer bunte Bannerwerbung nicht sehen möchte, muss sich mit seinem Adobe-Flash-Player auseinandersetzen. Screenshot: dpa-infocom Foto: Flash-Player im Safari abschalten
18.04.2016
Selten, aber dennoch nervig: Die Erweiterung Flash sorgt unter anderem für bunte Bannerwerbung. Benutzer des Safari-Browsers können Flash fallweise aktivieren - oder ganz abschalten.
Pfeiffersches Drüsenfieber wird oft erst spät erkannt - viele denken zunächst, sie hätten nur einen gewöhnlichen grippalen Infekt. Foto: Monique Wüstenhagen Klarheit nach Bluttest: Pfeiffersches Drüsenfieber erkennen
18.04.2016
Beim Knutschen übertragen sich die Viren besonders gut: Das Pfeiffersche Drüsenfieber heißt deshalb auch Kusskrankheit. Eine Therapie gibt es nicht. Zur Heilung braucht es Zeit und Ruhe.
Meerschweinchen leben nicht gerne alleine. Foto: Jennifer Jahns Meerschweinchen und Kaninchen: Artgenosse erwünscht
18.04.2016
Kaninchen- und Meerschweinchenbesitzer sollten darauf achten, dass sie die Tiere mindestens zu zweit halten. Die Vierbeiner sind sehr gesellig und leiden darunter, wenn sie alleine leben.
Lange Haare neigen an den Spitzen zu Spliss. Sie sollten daher alle zwei bis drei Monate geschnitten werden. Foto:  Monique Wüstenhagen Lange Haare brauchen alle zwei bis drei Monate einen Schnitt
18.04.2016
Die Enden haben Spliss und sind trocken: Lange Haare machen ihren Trägern oft Kummer. Wie oft brauchen sie einen Schnitt? Und welche Rolle spielt die Ernährung dabei?
Die elektronische Einkommensteuererklärung (Elster) nutzen immer mehr Steuerzahler. Die meisten Steuerprogramme unterstützen das Verfahren. Foto: Kai Remmers Interesse an elektronischer Steuererklärung steigt stetig
18.04.2016
Die Steuererklärung zu machen, ist für viele lästig. Allerdings lohnt es sich, denn in dem meisten Fällen gibt es eine Erstattung. Immer mehr Steuerzahler nutzen inzwischen die Möglichkeit, die Steuererklärung online abzugeben.
1/3432