Bild

Möbelschreinerei

~ km Bahnhofstraße 10 A, 54298 Igel

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 17:00
Dienstag: 08:00 - 17:00
Mittwoch: 08:00 - 17:00
Donnerstag: 08:00 - 17:00
Freitag: 08:00 - 17:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen

Geführt von erfahrenen Schreinermeistern, garantiert unsere Möbelschreinerei eine hochwertige Umsetzung der bis ins kleinste Detail geplanten Möblierungs- und Einrichtungsgegenstände nach Ihren Wünschen - Möbel aus Meisterhand.Sowohl für den geschäftlichen als auch für den privaten Wohnbereich, wir finden optimale Lösungen, die Ihren Wünschen entsprechen. Der sichere Umgang mit der Vielfalt an zur Verfügung stehenden Materialien ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Oft ist es die geschickte Kombination scheinbar gegensätzlicher Materialien die den besonderen Pfiff ausmachen und ein einzigartiges Ambiente kreieren.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (7) Alle anzeigen
Passende Berichte (25361) Alle anzeigen
Mit kleineren Projekten fangen die angehenden Tischler und Tischlerinnen an: Marly Konefka kann ihre selbstgebaute Holzkiste nach Fertigstellung mit nach Hause nehmen. Foto: Catherine Waibel/dpa-tmn Wie werde ich Tischler/in? Möbel, Türen, Fenster - um alles, was mit Holz zu tun hat, kümmern sich Tischler. Eine Leidenschaft für den Werkstoff sollte man deshalb auf jeden Fall mitbringen. Und was ist sonst noch wichtig?
Ein kuscheliges Sofa, dazu Kissen mit Mustern nach Wahl: Gemütlichkeit und Individualität sind nach wie vor wichtige Schlagworte bei der Einrichtung. Foto: Koelnmesse/dpa-tmn Fünf IMM-Trends: Wie wir wohnen werden Wie werden wir uns einrichten, wenn es nach den Möbeldesignern geht? Antworten hierauf gibt die Messe IMM Cologne. Manche Dinge bleiben erhalten - denn auch Gemütlichkeit und Geborgenheit sind Schlagworte der Möbelschau. Manches kommt aber neu. Ein Überblick.
Wird der Schreibtisch von Floating Office nicht mehr gebraucht, kann er an die Decke gezogen werden. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn Die neuen Möbel haben Mehr-Wert Möbeldesign hat oft eine Geschichte zu erzählen. Ob von der Nachhaltigkeit der Produktion, von der Materialqualität oder davon, was das Möbelstück noch sein kann. Denn ein Sofa kann auch ein Regal sein.
Auf Hof Prädikow haben Kreative viel Platz und Ruhe, um ihre Projekte zu verwirklichen. Foto: Peter Ulrich/Hof Prädikow Home-Office und Coworking locken in die Provinz Großstädte ächzen unter dem Andrang neuer Bewohner - und auf dem Land bluten viele Dörfer aus. Neue Lebens- und Arbeitsmodelle können helfen, das Gefälle zu überwinden. Doch vielerorts mangelt es an grundlegenden Voraussetzungen.