Verbandgemeindeverwaltung Ulmen

~ km Marktplatz 1, 56766 Ulmen

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 00:00 - 23:59
Dienstag: 00:00 - 23:59
Mittwoch: 00:00 - 23:59
Donnerstag: 00:00 - 23:59
Freitag: 00:00 - 23:59
Samstag: 00:00 - 23:59
Sonntag: 00:00 - 23:59
Jetzt geöffnet (bis 23:59 Uhr)
Auf einen Blick: Verbandgemeindeverwaltung Ulmen finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Ulmen, Marktplatz 1. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Verbandgemeindeverwaltung Ulmen eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Öffentliche Verwaltung.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 02676409260.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (1)
Passende Berichte (2476) Alle anzeigen
Ein Testament wird handschriftlich verfasst. Foto: Jens Büttner/dpa/Illustration Ist ein Testament trotz gefälschter Unterschrift wirksam? Ehepartner müssen ihr gemenisam verfasstes Testament auch beide unterschreiben. Wenn sich später herausstellt, dass einer der beiden die Unterschrift des anderen gefälscht hat, muss das noch lange nicht die Ungültigkeit des Testamentes bedeuten.
Wer ein Fahrtenbuch führt, sollte darin auch alle Fahrten festhalten. Denn gibt es Lücken, kann das Finanzamt bei der Berechnung der Lohnsteuer die Ein-Prozent-Methode anwenden. Foto: Jan Woitas Haftungsfalle beim Dienstwagen-Fahrtenbuch vermeiden Die private Nutzung eines Dienstwagens hat Einfluss auf die Höhe der Lohnsteuer, die der Arbeitgeber abführt. Ist das Fahrtenbuch schlecht geführt, muss dieser unter Umständen Steuern nachzahlen. Aber darf er sie dann vom Arbeitnehmer zurückfordern?
Wer nach einem Einbruch Gestohlenes ersetzt haben will, sollte eine Liste geführt haben. Foto: Daniel Maurer/dpa Hausrat auflisten, damit die Versicherung bei Einbruch zahlt Erst ein Einbruch - und dann ziert sich die Versicherung, gestohlene Gegenstände zu ersetzen. Da hilft nur eine vorab geführte Liste.
Wer zu Hause eine Haushaltshilfe beschäftigt, muss sie vorher anmelden. Foto. Christin Klose Foto: Christin Klose So wird die Haushaltshilfe als Minijobber angemeldet Wer eine Haushaltshilfe beschäftigt, muss das anmelden - sonst ist es Schwarzarbeit. Das geht unkompliziert - sogar über das Internet.