THS Wirtschaftsprüung GmbH Wirtschaftsprüfungsges.

~ km Königsbahnstr. 5, 66538 Neunkirchen-Innenstadt
Auf einen Blick: THS Wirtschaftsprüung GmbH Wirtschaftsprüfungsges. finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Neunkirchen, Königsbahnstr. 5. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist THS Wirtschaftsprüung GmbH Wirtschaftsprüfungsges. eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Steuerberatung, Wirtschaftsprüfer, Buchhalter.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0682198040. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://treuhand-saar.de.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (34) Alle anzeigen
Passende Berichte (1053) Alle anzeigen
Mehrarbeit lohnt sich für Geringverdiener nicht immer. Einkommenssteuer und Sozialabgaben lassen von dem zusätzlichen Verdienst in vielen Fällen kaum etwas übrig. Foto: Andreas Gebert/dpa Mehrarbeit rentiert sich für Geringverdiener nicht immer Arbeiten Beschäftigte in unteren Einkommensgruppen mehr, bleibt ihnen nicht unbedingt mehr Geld übrig. Im schlimmsten Fall können Sozialabgaben, Transferleistungen und Einkommenssteuern gar zu Verlusten führen. Gutverdienern ergeht es besser.
Für Sparer kann sich das Risiko am Aktienmarkt lohnen. Bild: dpa-infocom Foto: Langsamer Besitzverlust: Risiko kann sich für Sparer lohnen Sparen oder investieren? Das ist eine häufig gestellte Frage für Menschen, die Geld angehäuft haben. Momentan lohnt sich in vielen Fällen eher das Risiko auf dem Aktienmarkt.
Um die hohen Nachzahlungszinsen von 6 Prozent kommen säumige Steuerzahler nicht herum. Foto: Daniel Reinhardt/dpa Gericht weist Klage gegen Höhe von Steuerzinsen ab Verbraucher müssen immer niedrigere Sparzinsen hinnehmen. Aber die Nachzahlungszinsen bleiben so hoch wie sie sind? Das fand ein Ehepaar ungerecht und erhob Klage. Jetzt haben die Finanzrichter in Münster darüber geurteilt.
Ein Fahrtenbuch muss bestimmten Anforderungen gerecht werden. Sonst droht eine pauschale Abrechnung. Foto: Jan Woitas/dpa Fahrtenbuch von Dienstwagen sorgfältig führen Ein Fahrtenbuch kann eine Steuererleichterung bringen. Allerdings muss es dafür ordentlich geführt werden. Welche Punkte zwingend aufgeschrieben werden müssen, ist bei privaten und dienstlichen Fahrten unterschiedlich.