2 742 passende Berichte
Ist das monatliche Gehalt im Arbeits- oder Tarifvertrag festgelegt, kann der Arbeitgeber es nicht einfach kürzen. Foto: Zacharie Scheurer/dpa-tmn Darf der Chef mein Gehalt kürzen?
02.12.2019
Der Vorgesetzte ist mit den Leistungen nicht zufrieden oder die Firma geht auf Sparkurs: Darf der Arbeitgeber dann das Gehalt kürzen?
Entlastung für Kinder von Pflegebedürftigen: Nach einem Gesetz, das der Bundesrat am Freitag billigte, müssen sie sich künftig erst ab einem jährlichen Bruttoeinkommen von 100 000 Euro finanziell an der Pflege der Eltern beteiligen. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-tmn Kinder werden von Pflegeheim-Kosten entlastet
29.11.2019
Pflege ist teuer - und wenn Bedürftige die Heimkosten nicht zahlen können, werden auch die Kinder zur Kasse gebeten. Die gute Nachricht für sie: Künftig gilt das erst ab einem hohen jährlichen Einkommen.
Den Stecker ziehen: Wenn Stromversorger den Preis erhöhen, haben Kunden ein Sonderkündigungsrecht. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn Tipps zum Tarifwechsel bei Strom und Gas
29.11.2019
Die Energiekosten steigen Jahr um Jahr? Das muss nicht sein. Mit einem Tarifwechsel können Verbraucher viel Geld sparen. Worauf es bei der Suche nach einem neuen Tarif ankommt.
Reisende stehen vor einer Abflugtafel im Flughafen in München. Die Steuern auf Flugtickets sollen zum April 2020 steigen. Foto: Matthias Balk/dpa Das ändert sich 2020 für Verbraucher
29.11.2019
Bahn fahren, fliegen, Renten - 2020 ändert sich für viele Bürger eine ganze Menge. Von den Änderungen sind Millionen Menschen betroffen. Eine Übersicht.
Manche Forderungen sind zu hoch: Nicht alle Kosten dürfen in eine Mahnpauschale einberechnet werden. Foto: Sonya Schönberger/dpa-tmn Mahnpauschale darf keine Personalkosten enthalten
28.11.2019
Mahnungen an säumige Kunden zu versenden, kostet die betroffenen Unternehmen Zeit und Geld. Trotzdem dürfen sie nicht alle Ausgaben umlegen.
Gutscheine können Verbraucher auch im EU-Ausland bestellen - auf eine Lieferung per Post können sie aber nicht immer bestehen. Foto: Robert Günther/dpa-tmn Regeln beim Gutscheinkauf im EU-Ausland
28.11.2019
Ob beim Bummel auf einer Städtereise oder beim Online-Shopping: Kaufen Verbraucher Gutscheine im EU-Ausland, gibt es wichtige Details zu beachten.
In der Adventszeit haben Paketdienste besonders viel zu tun. Kunden sollten ihre Weihnachtspost mit Vorlauf aufgeben. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa-tmn Diese Fristen gelten für die Weihnachtspost
28.11.2019
Für Weihnachtsgeschenke bleibt noch Zeit? Nicht, wenn sie bei Freunden und Familie in aller Welt pünktlich zum Fest ankommen sollen. Frühzeitiges Planen hilft.
Ein Verzeichnis aller in Deutschland zugelassenen Rechtsanwälte stellt die Bundesrechtsanwaltskammer online bereit. Foto: Zacharie Scheurer/dpa-tmn Wo Verbraucher Rechtshilfe bekommen
27.11.2019
Guter Rat ist teuer? Nicht in jedem Fall. Rechtliche Beratung gibt es etwa im Internet. Hier zahlt der Nutzer oft nur bei Erfolg. Welche Wege es noch gibt.
Haben Verbraucher auf dem Weihnachtsmarkt defekte Ware gekauft, können sie diese zurückgeben. Foto: Jörg Koch/dpa-tmn Ihre Rechte beim Kauf auf dem Weihnachtsmarkt
27.11.2019
Auf dem Weihnachtsmarkt gibt es viele Geschenke zu kaufen. Blöd nur, wenn mit der Ware etwas nicht stimmt. Doch in so einem Fall können Sie sich wehren - je schneller, desto besser.
Laut einer Studie investieren die großen Vermögensverwalter zu wenig in klimaneutrale Branchen. Foto: Patrick Pleul/zb/dpa Große Vermögensverwalter bieten kaum nachhaltige Anlagen
27.11.2019
Die führenden Vermögensverwalter der Welt haben eigentlich einen sehr großen Hebel in der Hand, um Investitionen in eine CO2-neutrale Zukunft zu lenken: Unsummen von Geld.
2/100