Nem Bog

Regierung des Saarlandes

~ km Am Ludwigsplatz 14, 66117 Saarbrücken-Alt-Saarbrücken
Auf einen Blick: Regierung des Saarlandes finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Saarbrücken, Am Ludwigsplatz 14. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Regierung des Saarlandes eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Öffentliche Verwaltung.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 06815011277. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.saarland.de.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (93) Alle anzeigen
Passende Berichte (3917) Alle anzeigen
Auch für junge Erwachsene kann Kindergeldanspruch bestehen. Die Voraussetzung: Sie müssen studieren oder eine Ausbildung absolvieren. Foto: Felix Kästle/dpa-tmn Wann ist die Pause zwischen Studiengängen zu lang? Studieren Kinder oder machen eine Ausbildung, besteht Kindergeldanspruch auch nach dem 18. Geburtstag. Wichtig: Gibt es zwischen zwei Ausbildungsabschnitten eine Pause, kann der Anspruch entfallen.
Im Fall einer Corona-Quarantäne kommt bisher der Staat für den Verdienstausfall auf. Das soll sich spätestens ab dem 1. November ändern. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild Ungeimpft in Quarantäne: Was Arbeitnehmer wissen müssen Wenn man in Corona-Zeiten in Quarantäne muss, kann das finanzielle Folgen haben. Denn bei Verdienstausfällen soll es bald keine Entschädigung mehr geben. Was bedeutet das konkret?
Junge Erwachsene achten beim Einkauf vor allem auf die Qualität und den Preis, so das Ergebnis einer Umfrage. Bemängelt wurde oft eine geringe Auswahl an nachhaltigen Produkten. Foto: Monika Skolimowska/ZB/dpa Qualität und Preis sind für junge Konsumenten am wichtigsten Worauf achten junge Menschen beim Kauf eines Produkts am meisten? Laut einer Umfrage sind vor allem Qualität und Preis entscheidend. Auch Nachhaltigkeit spielt für die Generation Z eine große Rolle - in der Verantwortung sieht sie hier jedoch eher andere.
Wer sein Haus verkauft, muss den Veräußerungsgewinn in der Regel nicht versteuern. Foto: Christin Klose/dpa-tmn/Illustration Hausverkauf: Keine Steuer auf das Arbeitszimmer Wird eine selbst bewohnte Immobilie verkauft, ist dies steuerfrei. Aber gilt das auch, wenn sich dort ein Arbeitszimmer befindet?