Horst Peikert-Faber

Raiffeisenbank Westeifel eG Zw. Waxweiler

~ km Bahnhofstr. 11, 54649 Waxweiler

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:30 - 12:30, 13:30 - 16:30
Dienstag: 08:30 - 12:30, 13:30 - 16:30
Mittwoch: 08:30 - 12:30, 13:30 - 16:30
Donnerstag: 08:30 - 12:30, 13:30 - 16:30
Freitag: 08:30 - 12:30, 13:30 - 16:30
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: Raiffeisenbank Westeifel eG Zw. Waxweiler finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Waxweiler, Bahnhofstr. 11. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Raiffeisenbank Westeifel eG Zw. Waxweiler eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Kreditgewerbe ( z. B. Banken, Sparkassen).
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0655692020.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (3703) Alle anzeigen
Geschäfte, deren Ladenfläche größer als 800 Quadratmeter ist und die selbst mehrmals im Jahr Elektrogeräte verkaufen, müssen künftig alte Geräte wie elektrische Zahnbürsten oder Handys annehmen. Foto: Maurizio Gambarini/dpa Discounter und Supermärkte müssen Elektroschrott annehmen Wohin mit ausgedienten Handys, Rührgeräten oder Fernsehern? Nicht immer haben es Verbraucher leicht, Elektroschrott sachgerecht zu entsorgen. Das könnte sich nun durch eine Gesetzesänderung ändern.
«In Fällen sogenannter Schneeballsysteme ist die Absicht des Täters, Anleger zu schädigen, so greifbar, dass der Sittenverstoß unmittelbar aus dem Gegenstand der Anlage selbst abgeleitet werden kann», heißt es im BGH-Urteil. Foto: Uli Deck/dpa BGH entlastet Opfer von Schneeballsystemen von Beweispflicht Bei Geldanlagen kann man aufs falsche Pferd setzen. Opfer bestimmter Geschäftsmodelle haben oft nicht die nötigen Einblicke hinter die Kulissen. Um ihre Rechte bei Betrügereien einzuklagen, brauchen sie die auch nicht - das hat jetzt der BGH entschieden.
Geimpfte und Genesene sollen Grundrechte zurückbekommen. Auch der Bundesrat hat nun einer entsprechenden Verordnung zugestimmt. Foto: Christopher Neundorf/dpa Mehr Freiheiten für Geimpfte und Genesene Die Grundrechtseinschränkungen in der Corona-Pandemie sollen für Geimpfte und Genesene wegfallen. Der Bundesrat hat den Lockerungen nun zugestimmt. Doch was genau bedeutet das? Die wichtigsten Informationen im Überblick.
Ein breit gestreutes Aktieninvestment zahlt sich langfristig meist aus. Für den Einstieg an die Börse brauch man keine großen Summen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Aktiensparplan kann sich auf lange Sicht lohnen Aktien können auf lange Sicht attraktive Renditechancen bieten. Damit eignen sie sich für den langfristigen Vermögensaufbau. Die gute Nachricht: Für den Einstieg sind keine großen Summen nötig.