Tourist-Information Pfälzer Bergland

Fremdenverkehrszweckverband Landkreis Kusel

~ km Trierer Str. 41, 66869 Kusel

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 11:00 - 20:00
Dienstag: 11:00 - 20:00
Mittwoch: 11:00 - 20:00
Donnerstag: 11:00 - 20:00
Freitag: 11:00 - 20:00
Samstag: 11:00 - 20:00
Sonntag: 11:00 - 20:00
Jetzt geöffnet (bis 20:00 Uhr)
Auf einen Blick: Fremdenverkehrszweckverband Landkreis Kusel finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Kusel, Trierer Str. 41. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Fremdenverkehrszweckverband Landkreis Kusel eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Verbände, Interessenvertretungen.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 06381424275.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (2712) Alle anzeigen
Wer seinen Stromanbieter wechseln will, sollte sich die Vertragsdetails genau durchlesen. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn So kommen Sie aus dem Stromanbieter-Vertrag Neue Anschrift, neuer Stromvertrag? So einfach ist das nicht. Damit der Anbieterwechsel nicht Nerven und Geld kostet, lohnt oft ein Blick ins Kleingedruckte des Vertrags.
Für die Rückzahlung eines Kredits müssen Kunden genug Geld einplanen. Versicherungen versprechen, bei Unvorhergesehenem zu helfen. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa-tmn Restschuldversicherungen machen Darlehen teurer Kein Geld auf dem Konto, aber der Kredit muss weiter abbezahlt werden? In solchen Fällen sollen Restschuldversicherungen helfen. Worauf sollten Verbraucher dabei achten?
Familien, die eine Schenkung zwischen Großeltern, Eltern und deren Kindern planen, können die Freibeträge bei der Schenkungsteuer nutzen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn/dpa Wie Familien durch Schenkungen Steuern sparen Schenkt die Großmutter der Enkelin ein Haus, greift ein Steuerfreibetrag. Höher fällt er aus, wenn die Eltern verschenken. Wer sie deshalb zum Sparen als «Mittler» nutzen will, muss aber aufpassen.
Selbst enterbten Kindern steht ein Teil des Nachlasses zu. Hat der Verstorbene zu Lebzeiten Vermögen verschenkt, kann ein Anspruch bestehen, den Pflichtteil um diese Werte zu ergänzen. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn/dpa Enterbte Kinder können von Geschenken profitieren Beim Erbe ist Streit oft unausweichlich. Wurden die Kinder zugunsten der Stiefmutter enterbt, macht es das nicht leichter. Was bleibt nach Geschenken vom Pflichtteil? Und was gilt als Geschenk?