Cat Hec

Deutsche Rentenversicherung Saarland

~ km Martin-Luther-Str. 2 -4, 66111 Saarbrücken-St Johann

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 07:30 - 16:00
Dienstag: 07:30 - 16:00
Mittwoch: 07:30 - 16:00
Donnerstag: 07:30 - 18:00
Freitag: 07:30 - 12:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Die Deutsche Rentenversicherung begleitet Sie mit vielfältigen Dienstleistungen durch Ihr gesamtes Leben! In der Auskunfts- und Beratungsstelle stehen Ihnen kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als persönliche Ansprechpartner zur Verfügung.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (87) Alle anzeigen
Passende Berichte (2195) Alle anzeigen
Verlässlich sind Renteninformationen nur, wenn alle Änderungen im Berufsleben berücksichtigt wurden. Versicherte sollten daher rechtzeitig eine Kontoklärung veranlassen. Foto: Daniel Karmann/dpa Rentenkonto klären - So können Versicherte Lücken füllen Ob Jobwechsel, Elternzeit oder Teilzeitbeschäftigung - im Berufsleben ergeben sich oft einige Veränderungen. Das hat auch Auswirkungen auf den Rentenanspruch. Wichtig ist es daher zu prüfen, ob auch alle Änderungen erfasst wurden.
Per Telefon oder online findet man den richtigen Ansprechpartner bei Fragen zur Rentenversicherung. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Rentenberater - So findet man den richtigen Ansprechpartner Viele Leute stellen sich viele Fragen rund um die Rentenversicherung. Ob per Telefon, Internet oder in einem persönlichen Gespräch: die Deutsche Rentenversicherung kann bei Fragen aller Art weiterhelfen.
Den ersten Versicherungsverlauf erhält man zusammen mit der ersten Renteninformation. Foto: Jens Büttner So prüfen Versicherte den Renten-Versicherungsverlauf Bei der gesetzlichen Rente zählt jeder Cent. Deshalb ist es wichtig, dass der Versicherungsverlauf keine Lücken aufweist. Ist das doch der Fall, sollten Versicherte einen Antrag auf Kontenklärung stellen.
Wer für den Pflegefall vorsorgen will, sollte sich die Tarife gut ansehen. Foto: Arno Burgi/dpa Test: Pflegezusatzversicherung nicht immer eine gute Wahl Wer für den Pflegefall vorsorgen will, schließt oft eine Pflegezusatzversicherung ab. Das Ziel: eine mögliche Versorgungslücke zu schließen. Doch private Pflegezusatzversicherungen sind nicht in jedem Fall sinnvoll.