François François

D. L. S. I. GmbH

~ km Saargemünder Str. 141, 66271 Kleinblittersdorf

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 09:00 - 12:00, 14:00 - 18:00
Dienstag: 09:00 - 12:00, 14:00 - 18:00
Mittwoch: 09:00 - 12:00, 14:00 - 18:00
Donnerstag: 09:00 - 12:00, 14:00 - 18:00
Freitag: 09:00 - 12:00, 14:00 - 18:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Auf einen Blick: D. L. S. I. GmbH finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Kleinblittersdorf, Saargemünder Str. 141. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist D. L. S. I. GmbH eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Personaldienstleister, Zeitarbeits- und Jobvermittlung.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0680560010. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.dlsi-interim.com.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (4)
Chrono Team GmbH ~ km Saargemünder Str. 104, 66271 Kleinblittersdorf
S'Time GmbH ~ km Kapellenstr. 18, 66271 Kleinblittersdorf
Passende Berichte (2103) Alle anzeigen
Mit Apple Pay können Kunden teilnehmender Banken ihr Smartphone zum kontaktlosen Bezahlen verwenden. Foto: Apple Inc./dpa-tmn Smartphone-Bezahldienst Apple Pay in Deutschland gestartet Deutschland gilt weiter als Bargeldland. In der Branche geht man aber davon aus, dass sich das schneller ändern könnte als bisher, wenn Kunden an der Kasse nur ihr Telefon zücken müssen. Nach Google geht nun auch Apple mit seinem Smartphone-Bezahldienst an den Start.
Arbeitnehmer können die gutgeschriebenen Urlaubstage mit ins nächste Jahr nehmen. Foto: Christina Sabrowsky Krank an Weihnachten: Urlaubstage werden gutgeschrieben Eine Erkrankung während des Weihnachtsurlaubes ist ärgerlich, will man die freie Zeit doch eigentlich bei vollen Kräften genießen. Zumindest können die Krankheitstage gutgeschrieben werden. Dabei gilt es jedoch, betriebsinterne Fristen zu beachten.
Geprüftes Feuerwerk erkennen Verbraucher am CE-Zeichen und an der Registriernummer. In Deutschland wird die explosive Ware vom BAM geprüft. Foto: Gregor Fischer Warnung vor Feuerwerkskauf im Ausland In knapp drei Wochen ist Silvester. Feuerwerk darf in Deutschland erst ab dem 28. Dezember verkauft werden - in anderen Ländern, selbst innerhalb der EU, gelten teils andere Regeln. Experten warnen vor den Gefahren.
Nach einem Unfall stellt sich meist die Schuldfrage. Eine Rechtsschutzversicherung kann sich hier auszahlen. Doch Versicherungsnehmer sollten die Vertragsdetails genau prüfen. Foto: Patrick Seeger Rechtsschutz nach Unfall: Nur wenige Tarife «sehr gut» Nach einem Unfall oder Streit im Straßenverkehr landen immer wieder Fälle vor Gericht. Die Kosten für Anwalt, Gutachter und Gericht übernimmt meist der Verkehrsrechtsschutz. Jeder kann die Versicherung abschließen. Ein genauer Blick in die Bedingungen lohnt sich aber.