Content Marketing Star GmbH

Content Marketing Star GmbH

~ km Saarstr. 31, 54290 Trier-Trier-Süd

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 18:00
Dienstag: 08:00 - 18:00
Mittwoch: 08:00 - 18:00
Donnerstag: 08:00 - 18:00
Freitag: 08:00 - 18:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Content Marketing Star ist die Agentur für Unternehmer und Selbständige und bietet einen komfortablen Rundum-Service für ein modernes Marketing, das einen steten Strom an Neukunden bewirkt. Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir ein Marketing-Konzept und schaffen die technische Grundlage, damit Ihre Zielgruppe die Inhalte findet und sich in Ihre E-Mail-Verteiler einträgt.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (34) Alle anzeigen
BOB Design ~ km Sichelstr. 2 A, 54290 Trier-Innenstadt
Passende Berichte (3046) Alle anzeigen
Value Investing - wie geht das eigentlich?
@ StockSnap (CC0-Lizenz) / pixabay.com Value Investing für Anfänger – wie lässt sich ein solche Strategie umsetzen? Wer sich für den Aktienhandel interessiert, kann dabei auf ganz unterschiedliche Ansätze und Strategien zurückgreifen. Eine bekannte Strategie ist dabei das Value Investing, welches unter anderem Börsenlegenden wie Warren Buffett und Charlie Munger betreiben.
Bei digitalen Dienstleistungen und Informationen haben Deutschlands Städte noch viel Luft nach oben. Berlin erreicht bei der Untersuchung 72 von 100 möglichen Punkten, Gera dagegen 33 Zähler. Foto: Wolfgang Kumm/dpa Online aufs Amt - Rangliste zeigt viel Nachholbedarf Digitale Behördengänge, davon wird seit langem geredet. Doch die Möglichkeiten sind noch immer begrenzt. Eine Untersuchung zeigt, wie groß die Unterschiede zwischen den Städten sind.
Mit einer Digitalisierungsinitiative will die Deutsche Post den Versand und Empfang von Briefen und Paketen erleichtern. Die Sendungen sollen besser nachverfolgbar sein. Foto: Carsten Koall/dpa Post will Paket-Empfänger digital besser informieren Online-Shopping hat sich fest etabliert. Doch bevor die Waren beim Kunden landen, müssen sie einen fehleranfälligen Versandweg überstehen. DHL reagiert nun auf Beschwerden und will die Auslieferung transparenter machen.
Erhält ein Mitarbeiter einen neue Aufgaben oder einen anderen Posten, kann eine Versetzung vorliegen. In dem Fall muss der Betriebsrat zustimmen. Foto: Frank Rumpenhorst Neue Aufgabe im Job kann Versetzung sein Wird ein Arbeitnehmer versetzt, muss der Betriebsrat zustimmen - und je nach Vertrag auch der Angestellte selbst. Eine Versetzung kann auch vorliegen, wenn jemand nur die Abteilung wechselt: Entscheidend ist, ob und wie sich seine Tätigkeit verändert.