ComCept Werbeagentur GmbH & Co.KG

ComCept GmbH & CoKG Werbeagentur

~ km Schanzstr. 10, 54470 Bernkastel-Kues
ComCept ist eine inhabergeführte, unabhängige, dynamische und erfahrene Werbeagentur mit Sitz in Bernkastel-Kues. Rund um Inhaber Frank Hoffmann steht ein 14- köpfiges Team mit unterschiedlichen Kompetenzen für erfolgreiche Zusammenarbeit. Wir sind seit unserer Gründung 1998 in der Region fest verankert und bieten unseren Kunden ein breites Netzwerk.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (7) Alle anzeigen
Webman Web & Design ~ km Goethestraße 32, 54470 Bernkastel-Kues-Kues
Passende Berichte (1775) Alle anzeigen
Bei Kundgebungen dürfe erst gar nicht der Eindruck von staatlicher Überwachung entstehen, so das Verwaltungsgericht Gelsenkirchen. Daher dürfe die Polizei ohne bestehende Gefahr keine Fotos davon machen. Foto: Lino Mirgeler Presseteam der Polizei darf bei Demos nicht fotografieren Bei Facebook und Twitter will die Polizei über ihre Arbeit informieren - am Puls der Zeit, wie sie betont. Das ist zwar möglich, urteilte ein Gericht. Bei Demonstrationen setzte es der Öffentlichkeitsarbeit der Ordnungshüter aber enge Grenzen.
Wer Fotos von seinem Arbeitsplatz in sozialen Netzwerken präsentiert, sollte vorher den Chef um Erlaubnis fragen. Foto: Andrea Warnecke Darf ich Fotos von meinem Arbeitsplatz ins Netz stellen? Nicht wenige Social-Media-Nutzer posten täglich Bilder - auch vom eigenen Arbeitsplatz. Das dürfen sie, sofern es der Chef nicht ausdrücklich verbietet. Allerdings gelten hier ein paar Einschränkungen.
Ob am Pokertisch oder Online: Disziplin und Strategie gehören dazu. (Foto: annca/pixabay.com) Das sind die Top 10 Poker Spieler 2018
Der Anlagestrategie eines anderen folgen und im bestmöglichen Fall davon profitieren - dieser Grundgedanke steckt hinter dem Social Trading. Foto: Franziska Gabbert Social Trading unterliegt keiner strengen Reglementierung Es ist ein Trend in der Finanzwelt - Social Trading. Nutzer sollen dabei von Expertenwissen anderer profitieren. Doch was so schön klingt, muss nicht immer passen.