3 751 passende Berichte
Traditionell investieren die Deutschen lieber in Immobilien als in Wertpapiere. Das zeigt eine Analyse der Unternehmensberatung Boston Consulting Group. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa Privatvermögen im Corona-Jahr auf Rekordhoch
10.06.2021
Das Corona-Krisenjahr 2020 hat die Menschen weltweit reicher gemacht - jedenfalls in der Summe. Das Finanzvermögen steigt auf einen Rekordwert. Der Club der Reichen und Superreichen wächst kräftig.
Ein Notar muss für ein Nachlassverzeichnis auch eigene Ermittlungen anstellen. Nur die Angaben eines Erben zu protokollieren, reicht nicht aus. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Nachlassverzeichnis: Notar muss Ermittlungen anstellen
09.06.2021
Wie groß ist der Nachlass? Über diese Frage gibt es zwischen Hinterbliebenen oft Streit. Erstellt ein Notar ein Nachlassverzeichnis, kann er sich daher nicht nur auf Angaben einzelner Erben stützen.
Beim Immobilienkauf fallen auch Steuern an. Wer ein unbebautes Grundstück kauft, zahlt mitunter auch für die Erschließungskosten. Ist das rechtens?. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Wenn die Grunderwerbsteuer zum Streitfall wird
09.06.2021
Wird ein Grundstück gekauft, im Kaufvertrag die Erschließung vereinbart und bezahlt, berechnet das Finanzamt auf den Gesamtpreis Grunderwerbsteuer. Ob das richtig ist, prüft der Bundesfinanzhof.
Produktpiraterie im Internet hat während der Coronakrise stark zugenommen. Fälscher haben vor allem die Unsicherheit von Menschen angesichts neuer Behandlungen und Impfstoffe ausgenutzt. Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/ZB Produktpiraterie hat durch Corona zugenommen
08.06.2021
Was wie ein tolles Schnäppchen im Internet aussieht, könnte sich als billige Produktfälschung entpuppen. Bei gefälschten Medikamenten oder Schutzausrüstung gegen Corona wird es richtig gefährlich.
Trotz Kurzarbeit und gestiegener Arbeitslosigkeit bleiben die Rentenansprüche von Älteren stabil. Foto: Jens Kalaene/dpa-Zentralbild/dpa Corona-Krise: Haben Ältere nun geringere Rentenansprüche?
07.06.2021
Die Pandemie hat bei vielen Beschäftigten zu Kurzarbeit oder Jobverlust geführt. Sinken nun auch die Rentenansprüche? Eine Studie gibt Entwarnung.
Anleger investieren immer mehr in nachhaltige Geldanlagen. Der Marktanteil entsprechender Fonds ist 2020 gestiegen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Privatanleger setzen verstärkt auf Nachhaltigkeit
07.06.2021
Corona zum trotz - Umweltthemen spielen für Verbraucherinnen und Verbraucher eine immer größere Rolle. Das gilt auch bei der Geldanlage. Denn nachhaltige Geldanlagen boomen.
Klienten der Schuldner- und Insolvenzberatungsstellen waren im vergangenen Jahr besonders häufig alleinstehende Männer. Foto: Angelika Warmuth/dpa Viele alleinlebende Männer in Schuldnerberatung
07.06.2021
Die Schuldner- und Insolvenzberatungsstellen haben auch im vergangenen Jahr wieder Hunderttausende in Geldnot geratene Bürger unterstützt. Eine Personengruppe wurde bei ihnen besonders oft vorstellig.
Wer in Teilzeit arbeiten möchte, muss das laut Gesetz rechtzeitig beim Arbeitgeber anmelden. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Haben Arbeitnehmer einen Anspruch, in Teilzeit zu arbeiten?
07.06.2021
40 Stunden Arbeit pro Woche - mehr ist für viele nicht mit dem Privatleben zu vereinbaren. Kann der Arbeitgeber Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern den Wunsch auf Teilzeit abschlagen?
Die Abbuchungen auf dem Konto sollten regelmäßig überprüft werden. Werden Summen abgebucht, die Sie sich nicht erklären können?. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn Einmal pro Woche das Girokonto checken
04.06.2021
Auf dem Girokonto ist weniger drauf als gedacht? Verschwinden kleine Beträge, fällt das zuerst kaum auf, kann sich aber summieren. Verbraucher sollten zügig klären, was dahintersteckt.
Laut einer Studie spielt Nachhaltigkeit für Verbraucher eine immer wichtigere Rolle. Foto: Sebastian Gollnow/dpa Nachhaltigkeit spielt beim Einkauf eine immer größere Rolle
04.06.2021
Wo kommt das Produkt her? Unter welchen Bedingungen wurde es hergestellt? Ob im Supermarkt oder im Klamottenladen - immer mehr Verbraucher achten auf Nachhaltigkeit, so das Fazit einer neuen Studie.
1/100