Antonio La Gaipa GmbH

Antonio La Gaipa GmbH Stuckateurmeisterbetrieb

~ km Große Bergstr. 34, 66583 Spiesen-Elversberg-Elversberg

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 09:00 - 13:00, 14:00 - 17:00
Dienstag: 09:00 - 13:00, 14:00 - 17:00
Mittwoch: 14:00 - 17:00
Donnerstag: 09:00 - 13:00, 14:00 - 17:00
Freitag: 09:00 - 13:00, 14:00 - 17:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen

Seit über 25 Jahren Ihr kompetenter Ansprechpartner wenn es um Sachen Putz geht. Vertrauen Sie uns bei der Ausführung von Innenputz- u. Außenputzarbeiten, Malerarbeiten Trockenbauarbeiten, Brand- u. Schallschutz, Wärmedämmverbundsystemen, Sanierung von Brand- u. Feuchtigkeitsschäden, Altbausanierung und Fliessestricharbeiten.

 

Meisterhaft Plus 5 ***** Sterne, das Beste für Ihren Bau

 

Vertrauen Sie dem Siegel der Deutschen Bauwirtschaft!

 

Wir sind gerne für Sie da!

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (2726) Alle anzeigen
Wer seinen Hausrat versichern will, muss diesen zuvor schätzen. Foto: Daniel Maurer/dpa Überversicherung vermeiden: Hausratswert richtig ermitteln Einbruch, Überflutung, Blitz oder Brand: Möbel, Kleidung und anderer Hausrat können dadurch zerstört werden. Eine Hausratsversicherung springt dann ein. Beim Abschluss der Police sollten Verbraucher aufpassen, dass die Beiträge nicht zu hoch angesetzt werden.
Nochmal Glück gehabt: Hier hat der Baum am Auto nur den Spiegel und den Lack beschädigt. Auch solche Schäden sollten aber schnell der Versicherung gemeldet werden. Foto: Johanna Dürrwald/dpa-tmn Was Bahnkunden, Auto- und Hausbesitzer wissen müssen Umgestürzte Bäume, beschädigte Häuser, gesperrte Bahnstrecken - Sturm «Herwart» hat vor allem in Nord- und Ostdeutschland deutliche Spuren hinterlassen. Was Betroffene jetzt wissen müssen.
Ein Teil der Kosten für eine Modernisierung kann in der Steuererklärung geltend gemacht werden. Foto: Robert Günther Mit Modernisierungen Steuern sparen Neue Fenster in der Wohnung einsetzen, Wärmedämmung am Haus anbringen: Modernisierungen sind meist mit hohen Kosten verbunden. Ein Teil davon kann in der Steuererklärung geltend gemacht werden. Worauf müssen Eigentümer achten?
Ein Arbeitszeugnis behält normalerweise sein Ursprungsdatum. Foto: Jens Büttner/dpa Arbeitszeugnis spät verlangt: Keine Rückdatierung Selbst das Datum eines Arbeitszeugnisses kann zu einem Streit führen. So zogen eine ehemalige Mitarbeiterin und der Arbeitgeber schließlich vor Gericht, um zu klären, welcher Zeitpunkt denn nun angegeben werden muss.