Allianz Generalvertretung Harry Steer e. K.

~ km Ursulinenstr. 55, 66111 Saarbrücken
Auf einen Blick: Allianz Generalvertretung Harry Steer e. K. finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Saarbrücken, Ursulinenstr. 55. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Allianz Generalvertretung Harry Steer e. K. eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Versicherungsgewerbe.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 068134121. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.allianz-steer.de.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (231) Alle anzeigen
Aktiv Assekuranz Makler GmbH ~ km Heinrich-Koehl-Str. 31, 66113 Saarbrücken-Malstatt
Passende Berichte (622) Alle anzeigen
Um als nicht verheirateter Partner nach der Trennung einen finanziellen Ausgleich zu bekommen, muss man das Vermögen des anderen Partners vermehrt haben. Foto: Bodo Marks Finanzieller Ausgleich auch nach wilder Ehe möglich Eine Trennung ist schon emotional oft schwer zu verarbeiten. Noch schwerer kann es werden, wenn es um finanzielle Fragen geht. Hat ein Partner während der Beziehung viel Geld investiert, kann er einen Ausgleich verlangen - allerdings nicht immer.
Musikschullehrer arbeiten nur frei, wenn sie ihren Unterricht selbst und flexibel organisieren. Foto: Jens Kalaene Lehrer an Musikschule kann freier Mitarbeiter sein Scheinselbstständigkeit ist ein leidiges und kompliziertes Thema. So ist auch eine städtische Musikschule in der Verdacht geraten, einen Lehrer so angestellt und Sozialversicherungsbeiträge gespart zu haben. Der Fall landete vor Gericht.
Ein Kontoauszug reicht als Nachweis für eine Flüchtlingshilfe in der Steuererklärung aus. Foto: Jens Büttner Vereinfachter Spendennachweis verlängert Kassenbeleg oder Kontoauszug genügen: So einfach können Steuerzahler ihre Spende an Organisationen nachweisen, die sich in der Flüchtlingshilfe engagieren. Das vereinfachte Verfahren des Nachweises gilt nun länger.
Notare dürfen nur ihre Gebührenordnung ansetzen, wenn sie tatsächlich ihrer Amtstätigkeit nachgekommen sind. Foto: Stefan Sauer Notargebühren muss der Notar selber verdienen Ein Notar erhebt Gebühren für einen Termin, obwohl seine Mitarbeiterin - eine Rechtsanwältin - diesen wahrnahm. Geht das? Immerhin handelte es sich in dem Fall um hohe Gebühren nach der Notar-Kostenverordnung. Ein Richter klärte den Streit vor Gericht.