AKOS Konferenz- und Beschallungstechnik Inh. Karl Reiner Behnke

AKOS Konferenz- und Beschallungstechnik Inh. Karl Reiner Behnke

~ km Saarstr. 11, 66787 Wadgassen

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:00 - 17:00
Dienstag: 08:00 - 17:00
Mittwoch: 08:00 - 17:00
Donnerstag: 08:00 - 17:00
Freitag: 08:00 - 14:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Jetzt geöffnet (bis 17:00 Uhr)
Auf einen Blick: AKOS Konferenz- und Beschallungstechnik Inh. Karl Reiner Behnke finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Wadgassen, Saarstr. 11. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist AKOS Konferenz- und Beschallungstechnik Inh. Karl Reiner Behnke eingetragen unter der Branchenbezeichnung: Büromaschinen und Datenverarbeitungsgeräte, Dienstleistungen.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0683441101. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.akos-wadgassen.de.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Passende Berichte (3420) Alle anzeigen
Wer einen langfristigen Sparvertrag hat, kann möglicherweise auf Nachzahlung hoffen. Viele Zinsanpassungsklauseln in den Verträgen sind unzulässig. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Bafin: Sparer sollten Zinsanpassungsklausel prüfen Der Konflikt mit Kreditinstituten schwelt schon länger. Es geht den Kritikern zufolge um umstrittene Klauseln und zu wenig gezahlte Zinsen. Eine Gesprächsrunde zur Lösung war geplatzt. Jetzt stellt sich die Finanzaufsicht unmissverständlich auf eine Seite.
Patchworkfamilien können einen Überblick über ihre Finanzen behalten, wenn Einkäufe öfter bar bezahlt werden. So bleiben die Ausgaben präsent. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa/dpa-tmn Finanztipps für Patchworkfamilien Patchworkfamilien stehen vor vielen Herausforderungen. Das Thema Finanzen ist eine davon. Damit es nicht zu Problemen kommt, helfen ein paar einfache Tricks.
Laut neuesten Zahlen der EZB bezahlen Verbraucher immer weiniger mit Bargeld . Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa EZB: Schein und Münze verlieren an Bedeutung Die Corona-Krise verändert auch das Verhalten vieler Konsumenten: Einkäufe werden häufiger per Plastikkarte oder Smartphone beglichen. Doch noch hat die Mehrheit beim Bezahlen eine klare Präferenz.
Wer hohe Ausgaben hat, kann eine Lohnsteuer-Ermäßigung beantragen. Mit den Freibeträgen profitieren Steuerzahler dann monatlich. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Freibeträge für 2021 eintragen lassen Manche Ausgaben mindern die Steuerlast. Oft geschieht das über die jährliche Steuererklärung. Wer Freibeträge nutzt, kann aber auch direkt profitieren.