Poligloss Polier- und Glanzservice

~ km Litermontstr. 9 a, 66701 Beckingen-Düppenweiler

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 09:00 - 17:00
Dienstag: 09:00 - 17:00
Mittwoch: 09:00 - 17:00
Donnerstag: 09:00 - 17:00
Freitag: 09:00 - 17:00
Samstag: Geschlossen
Sonntag: Geschlossen
Die Firma Poligloss Polier- und Glanzservice ist ein Fachmann im Saarland für Felgenreparatur, Felgen polieren, Felgen entlacken, Pulverbeschichten, Felgen verchromen, Alufelgen aufbereiten sowie Hochglanzverdichten von Felgen.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (6) Alle anzeigen
Passende Berichte (23165) Alle anzeigen
Farbige Bremssattel heben sich markant hinter den Felgen ab und geben dem Auto eine sportliche Optik. Foto: Roland Weihrauch Sportoptik zum Spartarif? Bremssattel beim Auto lackieren Sie stechen hinter polierten Felgen in knalligen Farben hervor und sollen zeigen: Dieses Auto ist sportlich. Farbige Bremssattel kann man nicht nur kaufen. Auch Nachlackieren ist möglich, wenn man ganz genau weiß, was man macht.
Kleine Delle, großer Schaden? Mit der Smart-Repair-Methode können Autobesitzer unter Umständen Geld sparen. Foto: Jens-Ulrich Koch Smart-Repair-Methode - Nur billig oder auch gut? Bei Kratzern oder Dellen im Lack stehen manche Autofahrer vor der Wahl: konventionelle Lackierung oder Smart-Repair? Beide Methoden haben Vor- und Nachteile.
Manch ein Autofahrer träumt vom Porsche-Bett - Profi-Hersteller von Automöbeln machen es möglich. Foto: automöbeldesign-martin schlund Möbel aus Autoteilen - Schlafen im alten Blech Möbel aus alten Autoteilen können das perfekte Geschenk für manchen Autofan sein. Nicht nur professionelle Händler bieten sie an. Fans können schrottreifen Autos auch in Eigenregie ein zweites Leben einhauchen. Auf ein paar Dinge sollten sie dabei aber achten.
Wem ein Rolls-Royce von der Stange nicht reicht, kann zum aufgemotzten «Alter Ego»-Modell greifen. Foto: Rolls-Royce/dpa Rolls-Royce Ghost «Black Badge» im Test: Lady in Black Tuning bei einem Rolls-Royce? Das hat für die feinen Briten fast etwas von Blasphemie. Bei ihrer neuen Black-Badge-Serie für Phantom und Wraith sprechen sie deshalb auch nicht von einem Sportmodell, sondern von einem «Alter Ego» - ziehen aber die gleichen Register.