5 294 passende Berichte
Der Q4 E-Tron ist ab 41 900 Euro preislich weit unter dem ersten vollelektrischen Audi E-Tron (ab rund 69 000 Euro) angesiedelt. Foto: Audi AG/dpa-tmn Q4 E-Tron startet ab 41 900 Euro
Heute
Bislang war E-Mobilität bei Audi ein sehr teures Vergnügen. Doch für den neuen kompakten Q4 E-Tron nutzt Audi erstmals den Modularen E-Antriebs-Baukasten (MEB) des VW-Konzerns - das drückt die Preise.
Sauber schrauben: Nicht nur das Zweirad sollte nach der Arbeit sauber sein, sondern auch der Untergrund. Ölfleck-Entferner können helfen, Flecken vom Boden zu entfernen. Foto: Armin Weigel/dpa-tmn Schrauber machen Dreck: Ölfleck-Entferner im Test
Heute
Wo gehobelt wird, fallen Späne. Wo an Autos oder Motorrädern geschraubt wird, kann es unschöne Ölflecken auf Pflastersteinen oder dem Garagenbeton geben. Was taugen Mittel zum Entfernen der Flecken?
Der EU-Rechnungshof sieht noch viele Hindernisse bei der Ladeinfrastruktur in Europa und fordert etwa gemeinsame Mindeststandards und einheitliche Bezahlsysteme. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa Rechnungshof: EU-Roadtrip im Elektroauto in weiter Ferne
Heute
Das E-Auto gilt als Verkehrsmittel der Zukunft. Doch damit sich der Stromer in Europa gegen den Verbrenner durchsetzt, braucht es genügend Ladestationen. Der EU-Rechnungshof sieht hier großen Handlungsbedarf.
Für 500 Euro im Monat lässt sich der Lynk & Co 01 im Abo fahren. Steuer, Versicherung, Wartung und Reifenwechsel sind inklusive - nur das Benzin muss man noch extra bezahlen. Foto: Lynk & Co/dpa-mag SUV im Abo: Eine Testfahrt mit dem Lynk & Co 01
Heute
SUV gibt es wie Sand am Meer, vor allem in der Kompaktklasse. Dass der Lynk & Co 01 trotzdem heraussticht, liegt nicht am Design oder der neuen Marke. Was den China-Import ausmacht, ist vielmehr sein Vertriebskonzept.
Den kleinen SUV Bayon wird es zu Preisen ab 16 790 Euro geben. Foto: Uli Sonntag/Hyundai/dpa-tmn Hyundai Bayon startet ab 16 790 Euro
Heute
Einer geht noch: Obwohl Hyundai schon drei SUVs im Rennen hat, bringen die Koreaner jetzt noch ein viertes Modell an den Start und füttern ihre Palette von unten mit dem Bayon an.
Prüfender Blick: Vor dem Start in die neue Motorradsaison schauen sich Biker die Reifen an ihrer Maschine besser genau an, um Beschädigungen und zu wenig Profiltiefe auszuschließen. Foto: Silvia Marks/dpa-tmn Alter und Druck bei Motorrad-Reifen checken
13.04.2021
Mag es auch mancherorts noch eher frostig zugehen: Der Frühling und damit der Start in die Motorradsaison steht vor der Tür. Was sollten Biker beim Blick auf die Reifen beachten?
Vom VW-Diesel-Skandal betroffene Autobesitzer können auch die zusätzlichen Kosten für eine Ratenfinanzierung zurückfordern. Foto: Julian Stratenschulte/dpa VW muss Diesel-Klägern auch Finanzierungskosten erstatten
13.04.2021
Seit dem ersten Karlsruher Urteil zum Abgasskandal steht fest: Betroffene können in vielen Fällen ihr Auto zurückgeben, müssen sich auf den Kaufpreis aber die Nutzung anrechnen lassen. Was aber, wenn ihnen durch eine Ratenfinanzierung Extra-Kosten entstanden sind?
Der Kodiaq war Skodas erstes und ist immer noch das größte SUV im Modellprogramm. Zum Sommer 2021 bekommt der große Wagen mit Namensbezug zum Kodiakbär eine Auffrischung. Foto: Skoda/dpa-tmn Skoda Kodiaq: Aufgefrischtes Design und stärkerer Topmotor
13.04.2021
Der Kodiaq ist das Zugpferd in Skodas mittlerweile breitgefächerter SUV-Palette. Nach vier Jahren bekommt das erste SUV des Herstellers nun ein paar Frischzellen - im Sommer ist es soweit.
Familientauglich: Viele schätzen am VW Sharan seine Geräumigkeit und den einfachen Zugang durch die serienmäßigen hinteren Schiebetüren. Foto: Volkswagen AG/dpa-tmn Tüv-Report: Prüfer mit VW Sharan II bei HU oft unzufrieden
13.04.2021
Viel Platz an Bord bieten Vans wie etwa der Sharan von VW. Besonders Familien greifen bei da gerne zu. Doch nicht immer reicht das Budget für einen Neuwagen. Was hat ein gebrauchter Sharan zu bieten?
Mehr «Roarrr» als «Miau»: Das kurvige Design des potenten E-Types begeistert nun schon seit 60 Jahren. Foto: Jaguar Deutschland/dpa-tmn Star der Swinging Sixties: 60 Jahre Jaguar E-Type
13.04.2021
Er gehört zu den Swinging Sixties wie die Beatles und der Mini-Rock: Und genau wie Musik und Mode jener Zeit ist auch der Jaguar E-Type nicht nur legendär, sondern noch immer präsent - nach 60 Jahren.
1/100