4 113 passende Berichte
Kann an die Leine: Kia bringt den Ceed Sportswagon als Plug-in-Hybrid an den Start. Foto: Kia/dpa-tmn Autobauer bringen royale Sondermodelle, Sportler und E-Kombi
14.01.2020
Luxussportwagen, kompakte Kombis mit Plug-in-Antrieb, Sport- und Sondermodelle. Es gibt Neues von Kia, Maserati, Opel und Skoda.
Umweltschützer warnen: Während der Partikelfilterreinigung bei Dieselfahrzeugen werden Feinstaubgrenzwerte teilweise drastisch überschritten. Foto: Jan Woitas/zb/dpa Dieselfilter-Reinigung setzt Feinstaub frei
14.01.2020
Dieselfahrzeuge reinigen ihre Partikelfilter während der Fahrt. Dabei werden Feinstaubgrenzwerte jedoch deutlich überschritten, wie Umweltschützer in Tests festgestellt haben.
Stellen Halter ihr Fahrzeug bei Dunkelheit am Straßenrand ab, sollten sie das Parklicht anschalten. Foto: Julian Stratenschulte/dpa Wann muss ich das Parklicht am Auto einschalten?
14.01.2020
Wer sein Auto über Nacht an schlecht beleuchteten Straßen abstellen will, muss auf ausreichende Beleuchtung am Fahrzueug achten - reicht das Parklicht dafür aus?
Der VW Tiguan ist auch als Gebrauchtwagen sehr beliebt, Käufer sollten jedoch seine Mängel und Macken kennen. Foto: Volkswagen AG/dpa-tmn Der VW Tiguan im Gebrauchtwagen-Check
14.01.2020
Auf dem deutschen Gebrauchtwagenmarkt ist der VW Tiguan (2007 bis 2016) eine feste Größe. Welche Stärken und Schwächen hat der kompakte SUV? Und auf welche Besonderheiten sollten Interessenten außerdem achten?
Wer sein Altauto zum Oldtimer machen will, darf es nur zeitgenössisch verändern. Foto: Markus Scholz/dpa-tmn So wird das Altauto zum Oldtimer
14.01.2020
Blitzende Chromstoßstangen und ein knatternder Motor - das gehört für viele zu einem Oldtimer dazu. Doch tatsächlich ist die wichtigste Voraussetzung: Das Auto muss mindestens 30 Jahre alt sein.
Experten raten E-Scooter-Fahrern, einen Helm zu tragen. Bei Unfällen kommt es laut einer Auswertung von US-Medizinern besonders oft zu Kopfverletzungen. Foto: Roland Weihrauch/dpa E-Scooter-Unfälle führen oft zu Kopfverletzungen
13.01.2020
Kleine Reifen, kurzer Lenker und ein schmales Brett zum Stehen: Dass E-Scooter nicht die sichersten Gefährte sind, ist schon auf den ersten Blick zu ahnen. Bei Unfällen trifft es vor allem den Kopf, zeigen aktuelle US-Daten.
Bei Oldtimern sind Wartung und Pflege besonders wichtig - wer sich solch einen alten Wagen kaufen will, sollte prüfen, ob sich der Vorbesitzer gut gekümmert hat. Foto: dpa-tmn Oldtimer vor dem Kauf rundum durchchecken
13.01.2020
Bei einem Oldtimer mit mindestens 30 Jahren auf dem Buckel ist die Wartung besonders wichtig. Wer so ein altes Auto kauft, sollte klären, wie gut sich der Vorbesitzer darum gekümmert hat.
Eichhörnchen sind drollig anzusehen, doch wer eines mit dem Auto überrollt, sollte sich besser nicht mit gut gemeinten Rettungsaktionen in Gefahr bringen, warnt der ADAC. Foto: Robert Günther/dpa-tmn Nach Kleintier-Unfall im Zweifel weiterfahren
10.01.2020
Sie sind mitunter süß, haben ein kuscheliges Fell oder buntes Gefieder. Doch nach einer Kollision mit wild lebenden Kleintieren sollten sich Autofahrer anders verhalten, als man denkt.
Noch ist der Saisonstart in weiter Ferne - die beste Zeit, sich der Helmpflege zu widmen. Foto: Lukas Barth/dpa-tmn Winterzeit für die Helmpflege nutzen
10.01.2020
Der Start in die Motorradsaison liegt noch in weiter Ferne. Trotzdem müssen sich Zweiradfans in der Winterpause nicht langweilen. Sie können sich endlich ihrer Ausrüstung widmen.
Wenn ein Auto auf einem Waschstraßen-Förderband stehenbleibt und einen Schaden verursacht, muss der Halter nicht dafür zahlen. Foto: Armin Weigel/dpa Halter haftet nicht bei Waschstraßen-Unfall
10.01.2020
Wenn ein Auto auf einem Waschstraßen-Förderband stehenbleibt und einen Schaden verursacht, muss der Halter nicht dafür zahlen. Denn mit der Betriebsgefahr des Autos hat solch ein Unfall nichts zu tun.
2/100