4 038 passende Berichte
Auch ohne Personenschäden dürfte es in vielen Fällen sinnvoll sein, die Polizei zur Hilfe zu holen. Foto: Christin Klose/dpa-tmn Auch nur bei Sachschäden besser Polizei holen
13.12.2019
Ob mit einem Auto oder einem anderen Radler: Auch wenn kein Personenschaden zu beklagen ist, sind geschädigte Radler immer auf der sicheren Seite, wenn sie die Polizei holen. Manchmal muss man es.
Die Bauarbeiten auf der ICE-Schnellfahrstrecke zwischen Göttingen und Hannover sind abgeschlossen. Foto: Julian Stratenschulte/dpa Wieder freie Fahrt für ICE zwischen Göttingen und Hannover
13.12.2019
Seit Juni waren Bahn-Reisende mit dem ICE zwischen Göttingen und Hannover fast doppelt so lange unterwegs wie üblich. Der Grund: Weil die Schnellfahrstrecke saniert wurde, mussten die Züge umgeleitet werden. Jetzt können Bahnkunden aufatmen.
Schon zum Neujahrstag könnten Fahrkarten sogar zehn Prozent billiger werden - sofern Bundestag und Bundesrat vor Weihnachten die Mehrwertsteuer senken. Foto: Peter Kneffel/dpa Was sich für Bahnkunden ändert
13.12.2019
Noch sind die Fahrpreise für Bahnkunden nicht gesenkt worden, für viele Kunden steigen sie an diesem Wochenende sogar. Gleichzeitig wächst das Angebot. Sogar Kleinstädte kommen ans IC-Netz.
Wer Alkohol trinkt sollte sich nicht hinter das Steuer setzen. Foto: Arno Burgi/zb/dpa Hinweis auf Nachtrunk darf nicht zu spät kommen
13.12.2019
Wer betrunken Auto fährt und später zu Hause weiteren Alkohol trinkt, kann diese Tatsache im Einzelfall zwar zu seiner Entlastung vortragen. Er sollte auf den Nachtrunk aber nicht zu spät hinweisen.
Eher unbekanntes Terrain für eine Harley: Mit dem Modell Pan America bietet der US-Motorradbauer nun eine große Reise-Enduro an. Foto: Harley-Davidson/dpa-tmn Das sind die neuen Motorräder für 2020
13.12.2019
Harley-Davidson stellt eine Reise-Enduro vor, Honda will zurück an die Spitze der Supersportler, die Mittelklasse rückt in den Fokus: Der kommende Motorradjahrgang ist alles andere als langweilig.
Finger weg vom Tuning: Wer sein Pedelec schneller oder stärker macht, fährt illegal. Foto: Uli Deck/dpa/dpa-tmn Bei Pedelec-Tuning drohen Strafen und Ärger mit Versicherung
12.12.2019
Pedelecs boomen. Wenn die Elektrofahrräder nur bis 25 km/h unterstützen, gelten sie als Fahrräder. Wer aber Pedelecs stärker oder schneller macht, fährt illegal - mit dramatischen Folgen.
Der alte Führerschein ist noch gültig: Trotzdem kann er in einigen EU-Ländern von Polizisten beanstandet werden - zu Unrecht. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn Bußgeld für alten Führerschein im Ausland abwenden
12.12.2019
Wer heute noch mit einem grauen oder rosafarbenen Papierführerschein unterwegs ist, bekommt im Ausland mitunter Probleme bei der Verkehrskontrolle. Ein mitgeführter Text kann helfen.
Zweiter Frühling: Das kleinste SUV von Mercedes startet im Frühjahr in zweiter Generation. Foto: Daimler AG/dpa-tmn Neuer Mercedes GLA kommt im Frühjahr
11.12.2019
Mit dem GLA können Kunden seit 2014 in die SUV-Welt von Mercedes einsteigen. Fürs Frühjahr will der Hersteller die zweite Generation des Kompakt-SUVs auf die Straßen rollen lassen. Was ist neu?
Sieht schon ganz gut aus: Kommt der Weihnachtsbaum aufs Autodach, sollte er mit der Spitze nach hinten an den Gepäckträgern fixiert werden. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa-tmn Weihnachtsbaum sicher auf dem Auto befestigen
11.12.2019
Weihnachten rückt näher - und damit für viele der Kauf eines Christbaums. Wer die Nordmanntanne oder die Blaufichte mit dem Auto nach Hause bringt, sollte bei der Sicherung nicht schludern.
Mit zwei elektrischen Herzen: Porsches Sportlimousine Taycan setzt auf Akkukraft und zwei E-Motoren - zu Preisen ab 105 607 Euro. Foto: Porsche AG/dpa-tmn Porsche Taycan: Günstigere Variante 4S
11.12.2019
Der Taycan ist Porsches erstes reines E-Mobil. Typisch bleiben nicht nur die Sportlichkeit, sondern auch die hohen Preise. Nun reicht Porsche den mindestens 50 000 Euro günstigeren 4S nach.
1/100