2 719 passende Berichte
Das neue Einstiegsmodell in die Welt von Mercedes-AMG ist der 225 kW/306 PS starke A 35 - äußerlich am nachgeschärften Design mit Spoiler und Schweller erkennbar. Foto: Daimler AG A 35 wird zum neuen Einstiegsmodell bei Mercedes-AMG
20.09.2018
A 34 4Matic ist das neue Einstiegsmodell von Mercedes-AMG. Im Januar kommt der Wagen auf den Markt. Wie er in seiner ganzen Pracht wirkt, können Autofreunde schon vorab in Paris erleben.
Besser nicht im Straßenverkehr: Musik über Kopfhörer hören kann gefährlich sein. Foto: Mascha Brichta Kopfhörer im Straßenverkeh sind erlaubt, aber gefährlich
20.09.2018
Wer im Straßenverkehr nur noch die Musik aus dem Kopfhörer hört, aber nicht mehr das herannahende Auto, bringt sich und andere in Gefahr. Und was sagt das Gesetz dazu? Kann auch ein Bußgeld drohen?
Limitierte Renner im Doppelpack: Ferrari startet mit dem Monza SP1 (rechts) und dem Monza SP2 seine neue Icona-Modellreihe. Foto: Ferrari Ferrari stellt puristische Renner im Doppelpack vor
20.09.2018
Monza SP1 und SP2 sind die neuen Sportwagen von Ferrari. Optisch erinnern sie an Rennautos der 1950er Jahre. Was die Technik betrifft, sind sie um einiges moderner.
Viele Unfälle passieren wegen Unaufmerksamkeit am Steuer - zum Beispiel durch das Tippen auf dem Handy. Foto: Sebastian Gollnow Bundesweite Polizeikontrollen zu Ablenkung im Straßenverkehr
20.09.2018
«Schreib mal schnell, wenn du losfährst!» - Solchen Aufforderungen sollte man dringend nur mit abgeschaltetem Motor nachkommen. Und auch als Fußgänger lohnt es, sich mal vom Handybildschirm abzuwenden. Das Unfallrisiko steigt sonst drastisch, warnen Experten.
Reichlich Leistung: Als 1,6-Liter-Benziner ist der 508 mit 132 kW/180 PS oder 165 kW/225 PS erhältlich. Foto: Peugeot Peugeot 508 im Test: Der König der Löwen
19.09.2018
Peugeot schickt die nächste Generation des 508 ins Rennen. Das neue Flaggschiff kämpft gegen Konkurrenten wie den VW Passat oder den Mazda6 und vor allem gegen die Übermacht der SUV. Die kontert er mit einer Eleganz, die selten geworden ist in diesem Segment.
Roadster für 2019: Nach seiner Messepremiere auf dem Pariser Autosalon hält BMW für den Z4 drei Motoren parat, wenn er im März 2019 in den Handel kommt. Foto: Bernhard Limberger/BMW BMW bringt neuen Z4 mit weiteren Motorvarianten nach Paris
19.09.2018
Mit Stoffdach und drei möglichen Motoren: BMW stellt für seinen Roadster Z4, der auf dem Pariser Autosalon Premiere feiern wird, neben einem Sechzylinder noch zwei Vierzylinder in Aussicht.
Kantiges Kerlchen: Der 3,65 Meter lange Suzuki Jimny mit Leiterrahmen und Allradantrieb. Foto: Suzuki Neuer Suzuki Jimny startet bei 17.915 Euro
18.09.2018
Der japanische Hersteller Suzuki bringt im Oktober eine Neuauflage seines Jimny auf den Markt. Der Geländewagen behält sein rustikales Design, sein Innenleben kommt aber mit ein paar Neuerungen.
Schwimmt mit dem Strom: Auch Audis erstes rein elektrisches Auto für die Serie kommt wie einige Konkurrenten im SUV-Format. Foto: Audi Audis E-Tron kommt für etwa 80.000 Euro
18.09.2018
Audi hat mit dem E-Tron sein erstes vollelektrisches Serienmodell vorgestellt. Das SUV für fünf Personen hat zwei E-Motoren und soll bis zu 200 km/h schnell werden. Was kann der Geländegänger noch, und wie weit hält eine Akkuladung?
Mit den entsprechenden Apps wird das Smartphone zum Navigationsgerät. Foto: Robert Günther Welches Navi Autofahrer am besten leitet
18.09.2018
Wer sich für ein Navigationssystem entscheidet, hat heute die Qual der Wahl: Smartphone-App, mobiles Navi mit Halterung oder doch das integrierte System? Jede Variante hat Vor- und Nachteile, und mitunter ist sogar eine Kombination sinnvoll.
Der mächtige Kühlergrill steht steil im Fahrtwind und üppige Kotflügel wölben sich über den Rädern. Foto: Constantin von Kageneck/Daimler AG Der elegante Mercedes 500 K Spezialroadster
18.09.2018
Gemessen an Rolls-Royce und Bentley ist ein Mercedes heute fast schon gewöhnlich. Technisch vielleicht weiter als die Briten, fehlt selbst der S-Klasse das letzte Quäntchen Prestige. Vor 80 Jahren war das noch anders, wie der 500 K beweist - er galt damals als Nonplusultra.
1/100