Johann Heldebrand

Müller-Dynamic GmbH

~ km In Bommersfeld 2, 66822 Lebach
Auf einen Blick: Müller-Dynamic GmbH finden Sie vor Ort unter der folgenden Adresse: Lebach, In Bommersfeld 2. Im Verzeichnis von ALLESPROFIS ist Müller-Dynamic GmbH eingetragen unter der Branchenbezeichnung: PKW-Handel.
Kontaktieren Sie diesen ALLESPROFIS-Eintrag per Telefon unter 0688192020. Weitere Informationen finden Sie auch im Internet unter: http://www.mueller-bmw.com.

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (24) Alle anzeigen
Auto Frank GmbH ~ km Hoher Staden 5 A, 66839 Schmelz-Hüttersdorf
Passende Berichte (2133) Alle anzeigen
Ab 40 100 Euro: Seinen Kombi V60 will Volvo im Sommer zu den Kunden bringen. Foto: Volvo Volvo erneuert Mittelklasse-Kombi V60 Zum Genfer Autosalon reist Volvo mit einem überarbeiteten V60 an. Das Aussehen des Mittelklasse-Kombis bleibt klassisch. Und auch bei der Antriebstechnik geht der Hersteller zum Marktstart bewährte Wege.
Der Nissan Leaf will in seiner zweiten Auflage noch alltagstauglicher werden. Foto: Nissan Nissan Leaf im Test: Der Anfang vom Alltag Er ist das meistverkaufte Elektroauto der Welt. Doch wenn Nissan im Frühjahr die zweite Generation des Leaf bringt, soll der Knoten vollends platzen. Der Stromer sieht besser aus und wird auch sonst zu einem gewöhnlichen Auto. Trotzdem bleibt ein bisschen Nervenkitzel.
Von einem exorbitant teuren Luxusgefährt wie dem Rolls-Royce Phantom können die meisten Menschen nur träumen. Immerhin hat die Luxuslimousine einen Grundpreis von 446 250 Euro. Foto: Jameslipman.com/Rolls-Royce Rolls-Royce Phantom im Test: Große Kunst Er ist eher ein Kunstwerk als ein Konstrukt der Techniker. Bei einem Rolls-Royce von einem Auto zu sprechen, wäre fast schon Blasphemie. Doch wenn die BMW-Tochter nach 15 Jahren den neuen Phantom an den Start bringt, kann man die Sache mit der Kunst wörtlich nehmen.
Mit seinem 120 kW/163 PS starken E-Motor wird der Hyundai Nexo bis zu 179 km/h schnell. Die Energie gewinnt eine Brennstoffzelle. Foto: Uli Sonntag/Hyundai Hyundai Nexo mit Brennstoffzelle kommt im Herbst Als Nachfolger für das Modell ix35 Fuel Cell präsentiert Hyundai jetzt den Nexo. Er steht auf einer eigenständigen Plattform und bekommt die Energie für eine Reichweite von mehr als 600 Kilometern aus einer Brennstoffzelle, die den Strom aus Wasserstoff erzeugt.