Lösch Automobile GmbH

~ km Pirmasenser Str. 64, 66994 Dahn

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag: 08:15 - 12:00, 13:00 - 18:00
Dienstag: 08:15 - 12:00, 13:00 - 18:00
Mittwoch: 08:15 - 12:00, 13:00 - 18:00
Donnerstag: 08:15 - 12:00, 13:00 - 18:00
Freitag: 08:15 - 12:00, 13:00 - 18:00
Samstag: 08:15 - 12:00
Sonntag: Geschlossen
Im Jahre 2006 wurde die Firma Lösch Automobile GmbH von Michael Keller und Karsten Kreiner gegründet. Zu den Leistungen gehören u.a. die Vermittlung von Neu-, Jahres- und Gebrauchtwagen. Durch EuroMobil bekommt der Kunde auch einen Leihwagen, genauso wie Finanzierungen und Versicherungsdienst.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (1)
Passende Berichte (1185) Alle anzeigen
Intelligente Systeme: Schon heute informieren Autos über anstehende Inspektionen und senden Signale an die Werkstatt weiter. Foto: Andrea Warnecke Die Werkstatt der Zukunft: Das Auto spricht mit dem Meister Die Datenautobahn wird schneller. Autos vernetzen sich, und auch in den Kfz-Werkstätten schreitet die Digitalisierung voran. Nicht mehr lange, dann meldet sich das Auto allein zum Service an. Den notwendigen Mobilfunkanschluss haben bereits heute viele Autos.
Was fehlt denn dem Patienten? Wie mechanische Teile können auch elektronische ausfallen. Manche müssen nicht gleich ersetzt, sondern können zuweilen auch repariert werden. Foto: Alexander Heinl Wenn der digitale Tacho im Auto streikt Moderne Autos setzen auf elektronische Bauteile. Streikt jedoch ein Teil davon, bleibt das Auto oft stehen. Dann wird es teuer. Doch einige Teile lassen sich sogar reparieren.
Soul-Sonderauflage: Den Kia Soul gibt es als Sondermodell White&Red Edition zu Preisen ab 22 690 Euro. Foto: Kia Alles neu macht der Mai: Sondermodelle in den Autohäusern Wer etwas Besonderes sucht, sollte sich jetzt umschauen. Ein Crossover als White&Red Edition, ein SUV als Platin-Variante, ein Van mit Massagesitzen und ein zweifarbiger Kleinwagen - das sind die Sondermodelle des Frühjahrs.
Fehler gefunden? Wer Mängel am Neuwagen entdeckt, kann diese beim Händler reklamieren. Foto: Inga Kjer So werden Mängel am Neuwagen richtig reklamiert Der eine erwischt das berüchtigte Montagsauto mit etlichen Fehlern. Beim anderen hat der Neuwagen einzelne Mängel oder kleine Unzulänglichkeiten. Beides ist ärgerlich. Wie sollten Kunden dann vorgehen?