Decoma Germany GmbH

~ km Justus-von-Liebig-Str. 5, 66280 Sulzbach-Neuweiler
Seit 1996 gehört die frühere Pebra GmbH Paul Braun zu Magna International Inc., einem der größten Automobilzulieferer der Welt. Mit 54 Werken und 16 Entwicklungs-und Vertriebszentren weltweit ist die Exteriors Gruppe einer der wichtigsten Pfeiler des Konzerns. Am Standort Sulzbach werden lackierte und unlackierte Fahrzeugaußenanbauteile für eine Reihe großer Automobilhersteller produziert. Zum Produktportfolio zählen bspw. Spoiler, Schweller- und Säulenverkleidungen, Kühlergrills sowie Rammschutz- und Griffleisten.

LEISTUNGSSPEKTRUM

BRANCHENSTICHWÖRTER

TEILEN

Sind Sie Eigentümer dieses Unternehmens?
Hier können Sie Ihren Eintrag aktualisieren oder eine Löschung veranlassen.
Premium-Eintrag bestellen
Weitere Anbieter (4)
FESTO AG & Co. KG ~ km Gottlieb-Stoll-Str. 29, 66386 St Ingbert-Rohrbach
Molter + Pink GmbH ~ km Im Gewerbegebiet 4, 66386 St Ingbert-Hassel
Passende Berichte (1769) Alle anzeigen
Citroën steigt in das Boomsegment der kleinen Geländewagen ein: Ab November muss sich der C3 Aircross auf dem Markt behaupten. Foto: Citroën/dpa Citroën C3 Aircross im Test: Aufbruch ins Abenteuerland Jetzt wagt sich auch Citroën mit seinem ersten selbst entwickelten SUV auf die Straße. Die Franzosen starten mit dem neuen C3 Aircross gleich im großen Segment der kleinen SUV - und setzen eigene Prioritäten.
Distanz halten: Mit einem Hochdruckreiniger sollte man auf einen Abstand von 30 bis 40 Zentimetern achten, da ansonsten Schäden, etwa an den Gummidichtungen, entstehen können. Foto: Franziska Gabbert Lasst es blitzen: Autowaschen und Polieren Jeden Samstag strömen Legionen von Autofahrern zu den Waschanlagen oder schäumen ihr Gefährt in der Einfahrt ein. Dabei kann man aber viel falsch machen. Auf was sollte man achten, wenn der Lack nicht leiden soll?
Luftige Angelegenheit: Bei einem Carport müssen sich die Besitzer keine Sorgen um die Belüftung des Autos machen. Foto: Jens Schierenbeck/dpa-tmn Garage oder Carport - Was ist die bessere Parklösung? Das Auto ist der Deutschen liebstes Kind. Entsprechend gut werden die Fahrzeuge behandelt, wozu auch der richtige nächtliche Abstellplatz gehört. Doch beim Thema Carport oder Garage scheiden sich die Geister.
Bei Kälte kann Diesel ausflocken. Um das zu verhindern, sollte der Tank möglichst voll sein. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa Dieselfahrer tanken im Winter besser immer voll In der kalten Jahreszeit sollten vor allem Fahrer älterer Dieselautos ein paar Regeln beachten, damit sich der Kraftstofffilter nicht zusetzt. Sonst endet die Fahrt schlimmstenfalls, bevor sie begonnen hat.